Startseite

Sichtbare Tattoos / Piercings im ÖD

über den Öffentlichen Dienst im Allgemeinen

Re: Sichtbare Tattoos / Piercings im ÖD

Beitragvon Lars73 am 19.05.2017, 11:09

Die zentrale Frage ist doch ob man bei Tattoos im Gesicht eine Vollverschleierung tragen darf.
Lars73
 
Beiträge: 3100
Registriert: 08.08.2012, 20:08

Re: Sichtbare Tattoos / Piercings im ÖD

Beitragvon TV-Ler am 19.05.2017, 11:13

Lars73 hat geschrieben:Die zentrale Frage ist doch ob man bei Tattoos im Gesicht eine Vollverschleierung tragen darf.

:-D :-D :-D
Tipp (Jaaa, ich halte mich auch nicht in allen Fällen daran):
Wollen wir dem TE helfen: Posten
Wollen wir es nicht: Lassen

Übrigens: Es ist bereits alles gesagt, aber es haben noch nicht alle alles gesagt ;-)
TV-Ler
 
Beiträge: 6046
Registriert: 02.03.2010, 09:05

Re: Sichtbare Tattoos / Piercings im ÖD

Beitragvon Spid am 19.05.2017, 11:33

Nur dann, wenn es sich um eine weltanschaulich neutrale Vollverschleierung handelt, z.B. eine spitze weiße Kapuze.
Spid
 
Beiträge: 6095
Registriert: 03.08.2014, 11:27

Re: Sichtbare Tattoos / Piercings im ÖD

Beitragvon cutchence am 19.05.2017, 11:38

Spid hat geschrieben:Nur dann, wenn es sich um eine weltanschaulich neutrale Vollverschleierung handelt, z.B. eine spitze weiße Kapuze.


Sofern man ohnehin per Pferd zur Arbeit kommt, schlösse sich der Kreis.
In Tyler we trust.
cutchence
 
Beiträge: 241
Registriert: 24.01.2017, 15:17

Re: Sichtbare Tattoos / Piercings im ÖD

Beitragvon Spid am 19.05.2017, 11:42

Kreis finde ich schon wieder problematisch und zeigt eine zu große Nähe zum Ra-Kult.
Spid
 
Beiträge: 6095
Registriert: 03.08.2014, 11:27

Re: Sichtbare Tattoos / Piercings im ÖD

Beitragvon mathiasla am 19.05.2017, 11:43

cutchence hat geschrieben:
Spid hat geschrieben:Nur dann, wenn es sich um eine weltanschaulich neutrale Vollverschleierung handelt, z.B. eine spitze weiße Kapuze.


Sofern man ohnehin per Pferd zur Arbeit kommt, schlösse sich der Kreis.


erfüllt ein 1 PS e- Fahrrad die Voraussetzungen?
mathiasla
 
Beiträge: 459
Registriert: 10.05.2011, 11:56

Re: Sichtbare Tattoos / Piercings im ÖD

Beitragvon cutchence am 19.05.2017, 11:44

mathiasla hat geschrieben:
cutchence hat geschrieben:
Spid hat geschrieben:Nur dann, wenn es sich um eine weltanschaulich neutrale Vollverschleierung handelt, z.B. eine spitze weiße Kapuze.


Sofern man ohnehin per Pferd zur Arbeit kommt, schlösse sich der Kreis.


erfüllt ein 1 PS e- Fahrrad die Voraussetzungen?


Das widerliefe vermutlich den althergebrachten Traditionen.
In Tyler we trust.
cutchence
 
Beiträge: 241
Registriert: 24.01.2017, 15:17

Re: Sichtbare Tattoos / Piercings im ÖD

Beitragvon Kaiser80 am 22.05.2017, 12:06

Phlegmatiker hat geschrieben: .
Intelligente Leute lassen sich nicht tätowieren und/oder piercen. Tumbe Torfnasen dagegen schon.

Erstere braucht der öD, letztere nicht.


Deiner Auffassung doch eben schon. Aber eben nur auf dem Bauhhof. Der Zusammenhang zwischen Intelligenz und Tattoo/Piercieng erschließt sich mir in keinster Weise
Kaiser80
 
Beiträge: 619
Registriert: 27.07.2015, 09:02

Re: Sichtbare Tattoos / Piercings im ÖD

Beitragvon Kaiser80 am 22.05.2017, 12:28

Spid hat geschrieben:Nur dann, wenn es sich um eine weltanschaulich neutrale Vollverschleierung handelt, z.B. eine spitze weiße Kapuze.


Dies kommt drauf an, ob man dies in Lousiana oder in Spanien während der Karwoche tut. Kann zu einer erheblichen Diskussion über neutrale Weltanschauung führen.
Kaiser80
 
Beiträge: 619
Registriert: 27.07.2015, 09:02

Re: Sichtbare Tattoos / Piercings im ÖD

Beitragvon Phlegmatiker am 22.05.2017, 13:25

Warum eifern wir nicht einfach alle dem Genossen Kim nach und tragen einen Einheitsanzug?

Wer dann noch ein kleines Kreuz um den Hals trägt wird im Namen von Neutralität, Menschenrechten, Glaubensfreiheit und den edelsten Ansprüchen gesteinigt.
Phlegmatiker
 
Beiträge: 381
Registriert: 10.12.2015, 14:59

VorherigeNächste

Zurück zu allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste