Startseite

IG Metall vs. öD

über den Öffentlichen Dienst im Allgemeinen

Re: IG Metall vs. öD

Beitragvon atatat am 09.06.2017, 16:24

Aber Zwiesel? So extrem muss dann die Dezentralisierung ja auch nicht sein.
atatat
 
Beiträge: 4221
Registriert: 13.11.2009, 10:44

Re: IG Metall vs. öD

Beitragvon 2strong am 09.06.2017, 18:11

Zwiesel musste ich jetzt auch erstmal googeln, klar, und Personal zum Umzug nötigen halte ich grundsätzlich für falsch, aber es ist schon ein Problem, dass im ländlichen Raum wenig existiert an qualifizierten und entsprechend besser dotierten Arbeitsplätzen. Komme selbst aus der Eifel. Jeder, der was "ordentliches" machen will, muss wegziehen oder pendelt jeden Tag 70 oder 100 km pro Strecke. Das erachte ich nicht als wünschenswert und moderate Mieten erreicht man in Ballungszentren dadurch auch nicht. Halte Söders Ansatz daher im Prinzip für lobenswert.
2strong
 
Beiträge: 256
Registriert: 02.08.2011, 11:35

Vorherige

Zurück zu allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste