Startseite

2 jobs in steuerklasse 1

über den Öffentlichen Dienst im Allgemeinen

2 jobs in steuerklasse 1

Beitragvon Hilmi am 30.05.2017, 13:42

Hallo zusammen,
ich weiß nicht ob dies Thema hier richtig ist aber ich schreibe es trotzdem mal und hoffe ihr könnt helfen.
Es geht darum das ein bekannter 2 Einkommen auf Steuerklasse 1 laufen (ist ihm vorher nie aufgefallen) hat und jetzt bei der steuererklärung ne Menge zurückzahlen soll.
Ich dachte das geht nicht?
Hilmi
 
Beiträge: 12
Registriert: 23.02.2017, 11:30

Re: 2 jobs in steuerklasse 1

Beitragvon atatat am 30.05.2017, 13:50

Er hat es wohl geschafft, zweimal fälschlicherweise die Klasse 1 beim AG zu melden.
Sollte nicht gehen, aber nicht gehen gibt es nicht.
Jetzt wird alles fein korrigiert bei der Steuererklärung und die Welt ist wieder in Ordnung. Also wo ist dann jetzt das Problem?
Das seine Steuererklärung ergibt: Du musst noch Steuer bezahlen? Und er sagen kann: Danke liebes Finanzamt für das zinslose Darlehen?
atatat
 
Beiträge: 4221
Registriert: 13.11.2009, 10:44

Re: 2 jobs in steuerklasse 1

Beitragvon Hilmi am 30.05.2017, 13:56

wenn ich das richtig verstanden hat geht es einmal um Übergangsgebührnisse vom Bund und Gehald öD. Irgendwas muss da falsch gelaufen sein. Wie gesagt, ich dachte auch immer das das nicht geht. Jedenfalls beschwert er sich das er jetzt Nachzahlen muss, obwohl er selber diesen "Fehler" nicht begangen hat.
Hat er eine Möglichkeit diesem aus dem Weg zu gehen oder hat er nur die "Bezahl und Lach" Möglichkeit?
Hilmi
 
Beiträge: 12
Registriert: 23.02.2017, 11:30

Re: 2 jobs in steuerklasse 1

Beitragvon atatat am 30.05.2017, 14:12

Er beklagt sich darüber, dass er ein zinsloses Darlehen erhalten hat?
Nein, da ist ja nichts "falsch" gelaufen. Was zählt ist die Steuererklärung, wieviel "Steuerabschlag" er bezahlt hat ist irrelevant.
Das gleiche gejaule höre ich immer wieder bei Ehepaare, die Klasse 3/5 wählen und dann Steuern "nachzahlen" müssen.
atatat
 
Beiträge: 4221
Registriert: 13.11.2009, 10:44

Re: 2 jobs in steuerklasse 1

Beitragvon Hilmi am 30.05.2017, 14:15

Ja das kennt man ja! ;)
War ja auch nur ne Frage die man sich stellte. Keine Ahnung was bei ihm da falsch gelaufen ist. Daher ja hier die Frage.Hätte ja sein können das jmd helfen könnte, bzw. etwas weiß.
Hilmi
 
Beiträge: 12
Registriert: 23.02.2017, 11:30


Zurück zu allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron