Startseite

Kurz-Vorstellungsgespräch

über den Öffentlichen Dienst im Allgemeinen

Kurz-Vorstellungsgespräch

Beitragvon IrinaR am 04.01.2018, 09:19

Guten Morgen,

ich bin zu einem Kurz-Vorstellungsgespräch eingeladen, das nur 10-15 Minuten dauern soll.
(Mitarbeiterin im BürgerServiceCenter (Call Center) bei der Stadt)

Nun Frage ich mich, was einen bei so einem Kurz-Vorstellungsgespräch erwartet. Ist ja wirklich sehr kurz gehalten.

Hatte das jemand schon mal gehabt und kann mir dazu seine Erfahrungen mitteilen?

LG
IrinaR
 
Beiträge: 1
Registriert: 04.01.2018, 09:12

Re: Kurz-Vorstellungsgespräch

Beitragvon MartinMartin am 04.01.2018, 13:45

Meine Erfahrung mit so einem Kurzgespräch liegt begründet in meiner Behinderung.
Man hatte mich eingeladen zu dem Gespräch um meine generelle Eignung zu prüfen, wie es hieß. Anfang des Gespräches war noch normal, jeder stellte sich vor etc. Dann kam die Frage: was erwarten sie von der Position, welche Anforderungen stellen sie an den Arbeitsplatz, etc.
Ich hatte gesagt ich benötige einen Ruheraum, zu einem "großen" Gespräch bin ich nicht mehr eingeladen worden.
MartinMartin
 
Beiträge: 191
Registriert: 27.06.2016, 11:47


Zurück zu allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast