Startseite

Wie könnte das Tarifergebnis auf den TV BA übertragen werden

Tarifvertrag der Bundesagentur für Arbeit

Re: Wie könnte das Tarifergebnis auf den TV BA übertragen we

Beitragvon Paschulke am 12.05.2016, 16:53

Auch ich bin begeistert von dem neuen Tarifabschluss. Als AV in der E4 mit FS 2 (Beraterzulage wie alle + Verbisfachbetreuer (Sondersitzungen, Erklärbär, Schulungsgeber) habe ich doch sage und schreibe 37,81€ netto mehr.
Wäre ich kein Fachbetreuer und hätte nur die normale FS 1 hätte ich ein Lohnplus von 58,87 netto.

Mein TL freut sich nen Ast, denn er hat netto 76,01€ mehr. Ich gönne es ihm, denn dafür haben wir ja gekämpft und waren zusammen auf der Straße.

Was mich ärgert ist die Tatsache, dass für mich und den anderen Kollegen die wirklich Mehrarbeit leisten wie Fachbetreuung, Stell-TL nur so wenig heraus springt.

Zudem habe ich am Streik teilgenommen und zwar als Nichtgewerkschaftsmitglied!!! und habe dadurch einen Tag Lohnausfall. Ich habe gekämpft für mehr Lohn und mehr Gerechtigkeit. Über das Ergebnis lässt es sich daher vortrefflich streiten und bin wirklich froh diesem Lumpenpack an Gewerkschaften nicht noch 1% meines Bruttolohns hinterherzuwerfen.

Daher kann ich der Superschlagzeile:
"Bundesagentur Einkommensrunde -Echte Zugewinne"
nicht wirklich viel abgewinnen und werde auch daher standfest bleiben und mit Sicherheit kein Gewerkschaftsmitglied werden, denn mein Zugewinn läge dann genau mit -1,84€ unterhalb des Gewerkschaftsbeitrags...
Paschulke
 
Beiträge: 14
Registriert: 30.01.2016, 23:01

Re: Wie könnte das Tarifergebnis auf den TV BA übertragen we

Beitragvon Bifteki am 12.05.2016, 18:49

Jarwe321 und Paschulke:
Treffender hätte ich es auch nicht formulieren können.
Bifteki
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.05.2016, 06:39

Re: Wie könnte das Tarifergebnis auf den TV BA übertragen we

Beitragvon Der_Umgehungsgelöste am 16.05.2016, 08:54

Guten Morgen,

TE4 mit FS Kundenkontakt, FS Komplexität der Aufgabe und Fachbetreuung:

jetzt: 2.266,93
ab 01.03.16: 2.284,29 (+0,77%)
ab 01.07.16: 2.276,40 (-0,35%)
ab 01.02.17: 2.315,77 (+1,73%)
ab 01.07.17: 2.311,74 (-0,17%)

Die jährlichen Werte sind anschaulicher:
Durchschnittsgehalt 2015: 2266,93
Durchschnittsgehalt 2016: 2277,45 (+0,46%)
Durchschnittsgehalt 2017: 2307,19 (+1,31%)

Wo genau wurden aber die geforderten 6% durchgesetzt und wer soll bitte nach so einem "Ergebnis" so blöd sein und einer Gewerkschaft beitreten?

Das Ergebnis belohnt im SGB II die Sachbearbeiter, die keinen Kundenkontakt haben, nicht im Unterhalts- oder Widerspruchsteam sitzen, sich um kein Fachverfahren kümmern und keine Führungskraft vertreten.
Klingt nach Dienst nach Vorschrift. Sieht aus als sollte ein Anreiz geschaffen werden völlig am Kunden und der Realität vorbei zu arbeiten und nur zu machen was unbedingt gemacht werden muss?
Der_Umgehungsgelöste
 
Beiträge: 1
Registriert: 16.05.2016, 08:27

Re: Wie könnte das Tarifergebnis auf den TV BA übertragen we

Beitragvon pepu am 31.05.2016, 16:45

Hat den hier jemand irgendwelche ungewöhnlichen Bewegungen auf dem Konto ?

Wie verhält sich das den mit dem Abschluss ? Dauert sicher Monate bis sich das alles auf dem Konto findet ?

Und ich hab doch jetzt schon die neue Schrankwand bestellt und wegen der Nachzahlung auch noch die in Eiche rustikal. Hätte ich so nicht gemacht wenn ich das gewusst hätte.
pepu
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.03.2016, 21:44

Re: Wie könnte das Tarifergebnis auf den TV BA übertragen we

Beitragvon yamato am 01.06.2016, 05:28

Der IS zumindest in Berlin sagt, bei den Angestellten mit dem Gehalt für Juli 2016.

Bei den langen Lieferfristen der meisten Möbelhäuser könnte das Geld also tatsächlich vor der Schrankwand da sein :-)
yamato
 
Beiträge: 365
Registriert: 18.01.2011, 10:29

Re: Wie könnte das Tarifergebnis auf den TV BA übertragen we

Beitragvon pepu am 01.06.2016, 16:10

Vielen dank, dachte schon ich mus einen Kredit aufnehmen :D

Ja die ewigen Lieferzeiten bei so etwas feinem, man kann es kaum erwarten, sind schon ein echtes Ärgernis
pepu
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.03.2016, 21:44

Vorherige

Zurück zu TV-BA

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast