Startseite

Wechsel Bund - Kommune - Bund

TVöD Bund

Wechsel Bund - Kommune - Bund

Beitragvon rre3498 am 27.04.2017, 16:30

Hallo,
ich war 24 Jahre bei einer Bundesbehörde (E6, Stufe 6). Habe dann gewechselt zu einer Kommune und möchte aber nun (nach 1 jähriger Unterbrechung) wieder zurück zu einer (anderen) Bundesbehörde. Wie erfolgt hier die Einteilung der Stufen? Wieder Stufe 1?
Oder kann aufgrund der vorhandenen Berufserfahrung z.B. wenigstens Stufe 2 oder 3 "verlangt" werden.
Danke!
rre3498
 
Beiträge: 1
Registriert: 27.04.2017, 16:25

Re: Wechsel Bund - Kommune - Bund

Beitragvon Spid am 27.04.2017, 16:32

Einschlägige Berufserfahrung muß im Umfang bis zu 3 Jahren, förderliche Berufserfahrung kann bei der Stufenzuordnung bei Einstellung berücksichtigt werden.
Spid
 
Beiträge: 6141
Registriert: 03.08.2014, 11:27


Zurück zu TVöD Bund

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste