Startseite

Höhergruppierung neue Entgeltgruppe

TVöD Bund

Re: Höhergruppierung neue Entgeltgruppe

Beitragvon Phlegmatiker am 01.05.2017, 14:20

Si tacuisses, philosophus mansisses
Phlegmatiker
 
Beiträge: 381
Registriert: 10.12.2015, 14:59

Re: Höhergruppierung neue Entgeltgruppe

Beitragvon atatat am 02.05.2017, 07:22

amtsmüde hat geschrieben:Sofern Du eine 720-stündige Fachweiterbildung "Pflege in der Onkologie" absolviert hättest und eine volle Stelle mit der Fachweiterbildung entsprechenden Tätigkeiten übertragen bekämest, dann würde eine Höhergruppierung von der EG P 7 Stufe 6 über den gem. § 17 Abs. 4 Satz 3 TVöD-K notwendigen rechnerischen Zwischenschritt EG P 8 Stufe 6 in EG P 9 Stufe 5 führen.
Nur der Form halber: Würde da nicht auch 50% zeitanteil mit entsprechender Tätigkeit reichen?
atatat
 
Beiträge: 4926
Registriert: 13.11.2009, 10:44

Re: Höhergruppierung neue Entgeltgruppe

Beitragvon amtsmüde am 02.05.2017, 11:23

@Phlegmatiker
placet!

@atatat
Ja, wenn der Arbeitgeber die Tätigkeiten in dem von Dir erwähnten Umfang offiziell überträgt, dann wäre es so. Wichtig bleibt dabei die zertifizierte Fachweiterbildung.
amtsmüde
 
Beiträge: 266
Registriert: 06.04.2016, 10:50

Vorherige

Zurück zu TVöD Bund

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast