Startseite

Betreuung Kleinkind, wenn Mutter beim Arzt

TVöD Bund

Betreuung Kleinkind, wenn Mutter beim Arzt

Beitragvon mathiasla am 09.05.2017, 09:46

Hallo Miteinander,

gilt den § 29 (e) cc auch für den Fall, dass die Mutter beim Arzt ist und sie das Kleinkind nicht mitnehmen kann und der Vater in dem Fall ca. 3 Stunden das Kind betreut.

Kleinkind heißt hier 3 Monate ohne Vollimpfschutz.

Ansonsten gibt es halt das Arbeitszeitkonto aber wir sind doch ein sozialer Arbeitgeber der Familie und Beruf fördert.
mathiasla
 
Beiträge: 463
Registriert: 10.05.2011, 11:56

Re: Betreuung Kleinkind, wenn Mutter beim Arzt

Beitragvon frodobeutlin100 am 09.05.2017, 10:02

schwere Erkrankung der Betreuungsperson?
frodobeutlin100
 
Beiträge: 1669
Registriert: 12.09.2013, 06:22

Re: Betreuung Kleinkind, wenn Mutter beim Arzt

Beitragvon mathiasla am 09.05.2017, 10:07

ein nicht verschiebbarer Arzttermin bei einem Facharzt, der trotz Termin i.d.R. mit überdurchschnittlicher Wartezeit verbunden ist.
mathiasla
 
Beiträge: 463
Registriert: 10.05.2011, 11:56

Re: Betreuung Kleinkind, wenn Mutter beim Arzt

Beitragvon frodobeutlin100 am 09.05.2017, 10:30

mathiasla hat geschrieben:ein nicht verschiebbarer Arzttermin bei einem Facharzt, der trotz Termin i.d.R. mit überdurchschnittlicher Wartezeit verbunden ist.


aber wo liegt die "schwere Erkrankung"?
frodobeutlin100
 
Beiträge: 1669
Registriert: 12.09.2013, 06:22

Re: Betreuung Kleinkind, wenn Mutter beim Arzt

Beitragvon mathiasla am 09.05.2017, 11:18

ich meinte das vergleichbar § 29 ((f) Freistellung für einen Arztbesuch, nur besucht eben die betreuende Person den Arzt
mathiasla
 
Beiträge: 463
Registriert: 10.05.2011, 11:56

Re: Betreuung Kleinkind, wenn Mutter beim Arzt

Beitragvon frodobeutlin100 am 09.05.2017, 11:44

es handelt sich um eine enumarative Aufzählung ...

möglich wäre aber

(3) 1Der Arbeitgeber kann in sonstigen dringenden Fällen Arbeitsbefreiung unter Fortzahlung des Entgelts nach § 21 bis zu drei Arbeitstagen gewähren.

... kann Vorschrift ...
frodobeutlin100
 
Beiträge: 1669
Registriert: 12.09.2013, 06:22

Re: Betreuung Kleinkind, wenn Mutter beim Arzt

Beitragvon mathiasla am 15.05.2017, 09:27

Ich hab es jetzt über Zeitausgleich geregelt aber auch das Gespräch mit dem Personalsachbereich gesucht.

Die Aussage war nun, Kind mitbringen...wird schon nicht so laut sein ;)
Wenn das nicht funktioniert, alternierende Telearbeit
mathiasla
 
Beiträge: 463
Registriert: 10.05.2011, 11:56

Re: Betreuung Kleinkind, wenn Mutter beim Arzt

Beitragvon frodobeutlin100 am 15.05.2017, 12:17

mathiasla hat geschrieben:Ich hab es jetzt über Zeitausgleich geregelt aber auch das Gespräch mit dem Personalsachbereich gesucht.

Die Aussage war nun, Kind mitbringen...wird schon nicht so laut sein ;)
Wenn das nicht funktioniert, alternierende Telearbeit


für solche Fälle gibt es (zumindest bei uns) ein Eltern-Kind-Büro
frodobeutlin100
 
Beiträge: 1669
Registriert: 12.09.2013, 06:22


Zurück zu TVöD Bund

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste