Startseite

Heraushebung: Maß der damit verbundenen Verantwortung

TVöD Bund

Heraushebung: Maß der damit verbundenen Verantwortung

Beitragvon TomSpeed am 23.08.2017, 13:56

Hallo zusammen,

ich arbeite in der IT und meine Stelle ist mit EG11 bewertet. Ich überlege einen Antrag zu stellen, dass die Stelle mit EG12 bewertet wird. Der Unterschied ist laut Entgeltordnung das Maß der verbundenen Verantwortung. Was könnte damit gemeint sein? Gibt es eine Auflistung mit Beispielen?

Vielen Dank.

Gruß

TomSpeed
TomSpeed
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.06.2017, 07:21

Re: Heraushebung: Maß der damit verbundenen Verantwortung

Beitragvon Spid am 23.08.2017, 14:04

TomSpeed hat geschrieben:Hallo zusammen,

ich arbeite in der IT und meine Stelle ist mit EG11 bewertet. Ich überlege einen Antrag zu stellen, dass die Stelle mit EG12 bewertet wird. Der Unterschied ist laut Entgeltordnung das Maß der verbundenen Verantwortung.


Nein.
Spid
 
Beiträge: 7412
Registriert: 03.08.2014, 11:27

Re: Heraushebung: Maß der damit verbundenen Verantwortung

Beitragvon BenQ5 am 24.08.2017, 13:27

Ich sehe da auch nichts mit "Maß der verbundenen Verantwortung". Was mich aber auch interessieren würde, ist die Prüfsystematik von E12. Wo ist der Sinn, wenn E12, Fallgruppe 1 mind. 1/3 Heraushebungsmerkmal haben muss und nach Fallgruppe 2 dann auf einmal diese Mindestanforderung von 1/3 wegfällt.

Stimmt es, dass es vorher 50 % Heraushebungsmerkmale waren, angelehnt an den Ingenieuren und nunmehr "lediglich" 1/3 ? Das Eingruppierungsniveau sollte ja gerade im IT-Bereich durch diese Neuerung gesenkt werden.
BenQ5
 
Beiträge: 6
Registriert: 17.08.2017, 12:31

Re: Heraushebung: Maß der damit verbundenen Verantwortung

Beitragvon Spid am 24.08.2017, 14:11

Fg. 2 ist die Aufbaufallgruppe für die nächsthöhere Entgeltgruppe.
Spid
 
Beiträge: 7412
Registriert: 03.08.2014, 11:27


Zurück zu TVöD Bund

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste