Startseite

Als MFA im OP

TVöD Bund

Als MFA im OP

Beitragvon Venezia131185 am 04.11.2017, 08:23

Guten morgen!
Ich hoffe mir kann jemand helfen!
Ich frage mich schon seit längerer Zeit ob ich in eine höhere Gruppe eingestuft werden kann und darf!

Ich bin MFA in einem OP tätig ich mache alle arbeiten die alle anderen auch machen vom instrumentieren und springen und Rufdiensten! Mache diesen Job schon seit 10 Jahren!
Ich bin derzeit in Gruppe 5 Stufe 5 eingruppiert.Ich frage mich nur weil ich gehört habe die MFAs die im Sekreteriat arbeiten auch gruppe 5 bekommen. Da komme ich mir leider unterbezahlt vor weil es echt ein schöner aber antrengender Job ist.

Vielen Dank euch
Venezia131185
 
Beiträge: 1
Registriert: 04.11.2017, 08:18

Re: Als MFA im OP

Beitragvon Spid am 04.11.2017, 09:10

Ich halte E5 nicht für abwegig, es handelt sich um die Basiseingruppierung von MFA mit entsprechender Tätigkeit. Je nachdem, was Du im OP in welchem Umfang konkret zu tun hast, käme auch E6 Fg. 1 (schwierige Aufgaben) infrage.
Spid
 
Beiträge: 7457
Registriert: 03.08.2014, 11:27


Zurück zu TVöD Bund

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste