Startseite

Antrag mit Erfolg

Antrag mit Erfolg

Beitragvon Power1993 am 07.05.2017, 13:23

Hallo alle zsm,

kann denn jemand schon von einem Erfolg berichten ?

Wenn ja von wo nach wo ?

Meine Sparkasse weigert sich ein stückweit die Stellen zu bewerten !!!
Power1993
 
Beiträge: 13
Registriert: 25.12.2016, 00:52

Re: Antrag mit Erfolg

Beitragvon Berater0815 am 29.05.2017, 10:17

Power1993 hat geschrieben:Hallo alle zsm,

kann denn jemand schon von einem Erfolg berichten ?

Wenn ja von wo nach wo ?

Meine Sparkasse weigert sich ein stückweit die Stellen zu bewerten !!!


Dann bleibt die Feststellungsklage der Eingruppierung...
Berater0815
 
Beiträge: 43
Registriert: 07.06.2016, 11:02

Re: Antrag mit Erfolg

Beitragvon Shelby am 30.05.2017, 09:19

das traut sich eh keiner
Shelby
 
Beiträge: 39
Registriert: 12.07.2016, 21:05

Re: Antrag mit Erfolg

Beitragvon was_guckst_du am 30.05.2017, 13:49

...wenns um Geld geht.....SPARKASSEEEEE!!!!!
was_guckst_du
 
Beiträge: 1786
Registriert: 12.05.2011, 08:59
Wohnort: Bochum

Re: Antrag mit Erfolg

Beitragvon Shelby am 30.05.2017, 15:43

wenn die Leute wüssten was den Vorständen und Pensionären gezahlt wird , da könntest du für den ganzen Kreis nochmal 20 Bürgermeister bezahlen.
Das ist ne riesige Sauerei die auch nicht mehr für ewig gut gehen wird, zurecht.
Den Kommunen fehlt auch das Geld, und die ganzen Bürgermeister sitzen im Verwaltungsrat bei Kaffee und Kuchen und nicken alles ab, Hauptsache ihr Sold passt...
hier mal ein Beispiel

https://www.merkur.de/wirtschaft/sparka ... 08324.html

Meiner Meinung nach eh ein Unfug daß da keine Leute drin sitzen die sich mit der Materie
auskennen, die lassen sich jeden Mist vom Sparkassenvorstand diktieren zB daß man Sparen muss wegen dem Niedrigzins und keine Ausschüttungen machen kann

Beleg:
http://daserste.ndr.de/panorama/archiv/ ... en160.html
Shelby
 
Beiträge: 39
Registriert: 12.07.2016, 21:05

Re: Antrag mit Erfolg

Beitragvon Power1993 am 05.06.2017, 00:13

Wie sind bei euch im Haus die PKB eingruppiert (stand. Mengengeschäft) ?
Power1993
 
Beiträge: 13
Registriert: 25.12.2016, 00:52

Re: Antrag mit Erfolg

Beitragvon Miau! am 05.06.2017, 11:12

Power1993 hat geschrieben:Meine Sparkasse weigert sich ein stückweit die Stellen zu bewerten !!!

"ein stückweit", so so... Bild
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.
Miau!
 
Beiträge: 396
Registriert: 24.09.2016, 18:53

Re: Antrag mit Erfolg

Beitragvon fco am 12.06.2017, 18:10

E6 Service mit Beratung
E8 Beratung ohne WP
E9 mit WP
E10 Vermögensberater
fco
 
Beiträge: 23
Registriert: 03.05.2016, 20:23

Re: Antrag mit Erfolg

Beitragvon essakraps am 13.06.2017, 14:24

Shelby hat geschrieben:wenn die Leute wüssten was den Vorständen und Pensionären gezahlt wird , da könntest du für den ganzen Kreis nochmal 20 Bürgermeister bezahlen.
Das ist ne riesige Sauerei die auch nicht mehr für ewig gut gehen wird, zurecht.
Den Kommunen fehlt auch das Geld, und die ganzen Bürgermeister sitzen im Verwaltungsrat bei Kaffee und Kuchen und nicken alles ab, Hauptsache ihr Sold passt...
hier mal ein Beispiel

https://www.merkur.de/wirtschaft/sparka ... 08324.html

Meiner Meinung nach eh ein Unfug daß da keine Leute drin sitzen die sich mit der Materie
auskennen, die lassen sich jeden Mist vom Sparkassenvorstand diktieren zB daß man Sparen muss wegen dem Niedrigzins und keine Ausschüttungen machen kann

Beleg:
http://daserste.ndr.de/panorama/archiv/ ... en160.html


Hallo,

und hier ein Fall aus der Praxis:

www.geduldetezerstoerung.wordpress.com
essakraps
 
Beiträge: 2
Registriert: 31.05.2017, 18:28

Re: Antrag mit Erfolg

Beitragvon Power1993 am 13.06.2017, 15:43

Hallo,

das was de in dem Link beschrieben wird, wird bei uns 1:1 so durchgeführt. Wer nach Fehlern sucht findet Fehler liebe Kollegen. Es fängt beim Beratungsprotokoll an und geht bis hin zur Kapitaldienstberechnung .......

Die Sparkassen kündigen nicht sondern nehmen Gebrauch von Ihrem Versetzungsrecht ! Man kann auch Ma wegekeln.

Die Bank gewinnt immer , mehr möchte ich dazu nicht sagen.
Es heisst die Banker die Banker, es müsste heissen die Banken die Banken .....
Ich als junger Mensch bin sowieso der Meinung , dass man in der Sparkasse klein gehalten wird und für dumm verkauft wird.
--------------------------------------------------------------------------
Power1993
 
Beiträge: 13
Registriert: 25.12.2016, 00:52

Nächste

Zurück zu TVöD Sparkassen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast