Startseite

Was versteht man unter Fachlehrgang???

Was versteht man unter Fachlehrgang???

Beitragvon Personaler63 am 15.02.2018, 12:46

Hallo zusammen,

in einer alten Stellenbeschreibung habe ich als Anforderungsprofil den Begriff des Fachlehrgangs gefunden. Das kann aber doch nicht den Besuch des Ferninstituts meinen, oder? Es handelt sich hierbei nämlich um die Stelle eines Kreditsachbearbeiters.
Oder ist damit wohl der Sparkassenfachwirt gemeint? Das käme meiner Meinung nach eher hin :-/
Personaler63
 
Beiträge: 13
Registriert: 08.11.2017, 17:43

Re: Was versteht man unter Fachlehrgang???

Beitragvon Sparki76 am 16.02.2018, 23:01

Mit Fachlehrgang ist der Sparkassenbetriebswir gemeint. Die Ausbildung erfolgt über ca 5 Wochen an einer der regionalen Sparkassenakademien mit vorgeschalteten Fernlehrbriefen und Aufnahmeprüfung. Mit Sparkassenfachwirt ist der Kundenberaterlehrgang gemeint.
Sparki76
 
Beiträge: 1
Registriert: 16.02.2018, 22:56


Zurück zu TVöD Sparkassen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast