Startseite

Höhergruppierung 9b zu 9c - was passiert mit den Jahren ?

TVöD VKA, TV-V, TV-N
TVöD Sozial- und Erziehungsdienst

Höhergruppierung 9b zu 9c - was passiert mit den Jahren ?

Beitragvon kampfsau am 16.03.2017, 07:36

Hallo ihr lieben,

mal eine Frage zu Thema Höhergruppierung (9b zu 9c).
Ich würde gerne wissen was mit den Jahren der Stufe passiert.

Hier das konkrete Beispiel:

E9/st.5 --> Ich bin jetzt also seit 3,25 Jahren in der stufe 5. Laut meinem Verständnis würde ich in 1,75 in die E9/st.6 kommen ?

Wenn ich mich jetzt von 9b zu 9c höhergruppieren lassen würde, dann währe ich laut meinem Wissenstands in der E9/st5 ?

Wenn ich dann in der 9c bin fallen wir dann meine 3,25 Jahre weg und ich fange in der Stufe 9c/st.5 wieder bei 0 Jahren an ? - oder bleiben diese erhalten ?

Danke für eure Infos !
kampfsau
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.03.2017, 07:18

Re: Höhergruppierung 9b zu 9c - was passiert mit den Jahren

Beitragvon frodobeutlin100 am 16.03.2017, 07:37

Bei Höhergruppierungen beginnt die Stufenlaufzeit von vorne ....
frodobeutlin100
 
Beiträge: 1361
Registriert: 12.09.2013, 06:22

Re: Höhergruppierung 9b zu 9c - was passiert mit den Jahren

Beitragvon kampfsau am 16.03.2017, 11:24

das ist im Endeffekt für die spezielle 9b zu 9c Regelung ungerecht
kampfsau
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.03.2017, 07:18

Re: Höhergruppierung 9b zu 9c - was passiert mit den Jahren

Beitragvon Spid am 16.03.2017, 11:28

Neben dem Umstand, daß Gerechtigkeit bloß ein subjektives Empfinden darstellt, halte ich Deine Annahme einer "speziellen 9b zu 9c Regelung" für postfaktisch.
Spid
 
Beiträge: 3900
Registriert: 03.08.2014, 11:27

Re: Höhergruppierung 9b zu 9c - was passiert mit den Jahren

Beitragvon kampfsau am 16.03.2017, 12:14

Wenn ich mich jetzt von 9b zu 9c höhergruppieren lassen würde, dann währe ich laut meinem Wissenstands in der E9c/st5 ? - aber da das ganze Rückwirkend zum 1.1.2017 gilt kann mich mein Arbeitgeber dann auch in stufe 4 zurückstufen ?
kampfsau
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.03.2017, 07:18

Re: Höhergruppierung 9b zu 9c - was passiert mit den Jahren

Beitragvon atatat am 17.03.2017, 09:40

und weil einige das als ungerecht empfinden können, haben die klugen Menschen einem ja die Wahl gelassen es zu tun oder sein zu lassen.
Das nenne ich doch mal eine gerechte Regelung.
atatat
 
Beiträge: 3928
Registriert: 13.11.2009, 10:44


Zurück zu TVöD Kommunen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 28 Gäste