Startseite

Stelle wird neu bewertet

TVöD VKA, TV-V, TV-N
TVöD Sozial- und Erziehungsdienst

Stelle wird neu bewertet

Beitragvon Mav1977 am 14.06.2017, 15:36

Hallo zusammen,

meine Stelle wird aufgrund des Arbeitsumfangs neu bewertet (hat jetzt nichts mit den aktuellen Höhergruppierungsanträgen gemäß des aktuellen Tarifvertrages zu tun).

Wahrscheinlich wird der Antrag "durch" gehen. Nun eine Frage:

Wird die Höhergruppierung in so einem Fall dann stufengleich erfolgen? Quasi von EG 6 Stufe 4 in EG 8 Stufe 4?
Beginnt die Stufenlaufzeit dann von vorne? Ich hoffe mir kann jemand die Fragen beantworten. Vielen Dank schonmal.
Mav1977
 
Beiträge: 10
Registriert: 11.01.2017, 11:32

Re: Stelle wird neu bewertet

Beitragvon Spid am 14.06.2017, 15:51

TB sind entsprechend ihrer nicht nur vorübergehend auszuübenden Tätigkeit eingruppiert, ein Antrag ist - außer in den Fällen des §29b TVÜ-VKA - dafür weder erforderlich noch vorgesehen. Sollte der AG hinsichtlich der Eingruppierung irren, muß er seinen Irrtum zu dem Zeitpunkt korrigieren, zu dem die maßgebliche Tätigkeit übertragen wurde - zu den zu diesem Zeitpunkt gültigen Regelungen.
Spid
 
Beiträge: 7002
Registriert: 03.08.2014, 11:27


Zurück zu TVöD Kommunen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot], Spider und 34 Gäste