Startseite

kleinere/größere organisatorische Einheit

TVöD VKA, TV-V, TV-N
TVöD Sozial- und Erziehungsdienst

kleinere/größere organisatorische Einheit

Beitragvon Krulli am 18.06.2017, 13:16

Hallo, ich hoffe hier kann mir jemand helfen?
Ich bin Physiotherapeut im VDöT und habe einen Antrag auf Höhergruppierung in 9a gestellt (wird z.Z. noch bearbeitet). Nächstes Jahr hätte ich evtl. die Möglichkeit mich als Leitung zu bewerben. Jetzt bin ich über die Tabelle gestolpert, als Leiter einer kleineren organisatorischen Einheit käme ich auf 9b, nicht mehr wie 9a, außer viel Ärger, Streß und Verantwortung, als leiter einer größeren organisatorischen Einheit wäre es EG10, da könnte man schon überlegen, aber wie finde ich das raus ? Was gilt als größere bzw kleinere organisatorische Einheit, im Netz habe ich nichts gefunden. Ich hoffe ihr könnt helfen???
Danke im Voraus
Krulli
 
Beiträge: 3
Registriert: 18.06.2017, 12:59

Re: kleinere/größere organisatorische Einheit

Beitragvon Spid am 18.06.2017, 13:51

Was ist VDöT? Welche Tabelle? Hast Du die Vorbemerkungen zu Teil B Abschnitt XI. Ziff. 20 EGO überlesen?
Spid
 
Beiträge: 4521
Registriert: 03.08.2014, 11:27

Re: kleinere/größere organisatorische Einheit

Beitragvon Krulli am 18.06.2017, 19:14

Ich meinte Physiotherapeut im öffentlichen Dienst, in einem Kurzentrum. Von welchen Vorbemerkungen sprichst du? Habe nur die PDF von ver.di über die neue Entgeltverordnung für Gesundheitsberufe und meinte die dazugehörige Entgelttabelle
Krulli
 
Beiträge: 3
Registriert: 18.06.2017, 12:59

Re: kleinere/größere organisatorische Einheit

Beitragvon Spid am 18.06.2017, 19:23

Nun, ich verwies auf die Vorbemerkungen des von mir präzise bezeichneten Teils der Entgeltordnung, die als Anlage 1 Bestandteil des TVÖD ist - eine Entgeltverordnung und irgendwelcher nutzloser Verdimist ist sowohl mir unbekannt als auch irrelevant. An der von mir bezeichneten Fundstelle sind die von Dir vermissten Angaben. Irritierend, daß Du "im Netz" nichts gefunden und an der eigentlich relevanten Stelle - dem Tarifvertrag, der die Bedingungen Deines Arbeitsverhältnisses maßgeblich bestimmt - nicht gesucht hast.
Spid
 
Beiträge: 4521
Registriert: 03.08.2014, 11:27

Re: kleinere/größere organisatorische Einheit

Beitragvon Danielle am 19.06.2017, 06:26

Kleine Einheit: in der Regel bis neun Beschäftigte, größere nicht mehr als 16.
Danielle
 
Beiträge: 41
Registriert: 09.03.2017, 14:01

Re: kleinere/größere organisatorische Einheit

Beitragvon Krulli am 21.06.2017, 05:40

Danielle hat geschrieben:Kleine Einheit: in der Regel bis neun Beschäftigte, größere nicht mehr als 16.

Vielen Dank Danielle, diese Angabe hat mir gefehlt☺️
Krulli
 
Beiträge: 3
Registriert: 18.06.2017, 12:59

Re: kleinere/größere organisatorische Einheit

Beitragvon Spid am 21.06.2017, 05:46

Inwiefern? Du hättest nur den Tarifvertrag an der von mir bezeichneten Stelle aufschlagen und lesen müssen.
Spid
 
Beiträge: 4521
Registriert: 03.08.2014, 11:27


Zurück zu TVöD Kommunen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: airyeboah, Bing [Bot] und 8 Gäste