Startseite

Zulage nach Vorbemerkung Nr. 7 Abs. 3 der Anlage 1 zum TVöD

TVöD VKA, TV-V, TV-N
TVöD Sozial- und Erziehungsdienst

Zulage nach Vorbemerkung Nr. 7 Abs. 3 der Anlage 1 zum TVöD

Beitragvon Julia__ am 11.09.2017, 13:55

Hallo zusammen,

laut der o. g. Vorbemerkung wird Beschäftigten, die den AL 1 derzeit nicht ablegen können und dies nicht aus eigenen Gründen zu vertreten haben, eine persönliche Zulage mit Wirkung vom ersten des vierten Monats nach Beginn der maßgebenden Beschäftigung gezahlt.

Meine Frage:
Bei Beschäftigten, die die Tätigkeit schon vor dem 01.01.2017 gemacht haben, und sich am 01.01.2017 bereit erklären, den AL 1 abzulegen, dies jedoch zurzeit nicht möglich ist, erhalten diese ab 01.01.2017 die Zulage oder erst ab 01.04.2017 wegen den o. g. drei Monaten.
Julia__
 
Beiträge: 8
Registriert: 27.07.2017, 13:05

Re: Zulage nach Vorbemerkung Nr. 7 Abs. 3 der Anlage 1 zum T

Beitragvon Spid am 11.09.2017, 14:09

Ich halte "mit Wirkung vom ersten des vierten Monats nach Beginn der maßgebenden Beschäftigung" für wenig mehrdeutig.
Spid
 
Beiträge: 6615
Registriert: 03.08.2014, 11:27

Re: Zulage nach Vorbemerkung Nr. 7 Abs. 3 der Anlage 1 zum T

Beitragvon Julia__ am 11.09.2017, 14:28

Wie meinen Sie das?
Julia__
 
Beiträge: 8
Registriert: 27.07.2017, 13:05

Re: Zulage nach Vorbemerkung Nr. 7 Abs. 3 der Anlage 1 zum T

Beitragvon was_guckst_du am 11.09.2017, 14:49

:-D
was_guckst_du
 
Beiträge: 2101
Registriert: 12.05.2011, 08:59
Wohnort: Bochum

Re: Zulage nach Vorbemerkung Nr. 7 Abs. 3 der Anlage 1 zum T

Beitragvon Spid am 11.09.2017, 14:49

Der Beginn des Anspruchs auf die Zahlung der Zulage ist hinreichend eindeutig normiert.
Spid
 
Beiträge: 6615
Registriert: 03.08.2014, 11:27

Re: Zulage nach Vorbemerkung Nr. 7 Abs. 3 der Anlage 1 zum T

Beitragvon Julia__ am 11.09.2017, 14:55

Aja
Julia__
 
Beiträge: 8
Registriert: 27.07.2017, 13:05


Zurück zu TVöD Kommunen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste