Startseite

Entgeltgruppe Fachwirt

TVöD VKA, TV-V, TV-N
TVöD Sozial- und Erziehungsdienst

Entgeltgruppe Fachwirt

Beitragvon Elen Mö2 am 05.12.2017, 16:48

Hallo Zusammen,

kann ich durch meinen Fachwirt (Abschluss im Juni 2018) eine Entgeltgruppe höher steigen? Zur Zeit bin ich E6 Stufe 3.

Wenn ja, was muss ich dafür tun?

Danke für eure Antworten, bin noch nicht solange im TVÖD angestellt.
Elen Mö2
 
Beiträge: 1
Registriert: 05.12.2017, 16:43

Re: Entgeltgruppe Fachwirt

Beitragvon Baxter am 05.12.2017, 17:06

Der Fachwirt an sich wird Dir kaum was nützen. Es müssen auch noch übertragende Tätigkeiten ab EG 7, die Du tatsächlich ausübst, dazukommen.
Baxter
 
Beiträge: 30
Registriert: 03.09.2016, 19:08

Re: Entgeltgruppe Fachwirt

Beitragvon bastel am 05.12.2017, 19:02

Wird der Fachwirt dem Bachelor gleichgesetzt?

Wenn nicht, bringt er nichts.
bastel
 
Beiträge: 16
Registriert: 17.07.2017, 10:04

Re: Entgeltgruppe Fachwirt

Beitragvon Brownyy am 05.12.2017, 20:02

Der Fachwirt ist nicht mit dem Bachelor gleichzusetzen. Und selbst dann ist deine Aussage nicht richtig, da es auf die auszuübenden Tätigkeiten ankommt, nicht auf den Titel.
Brownyy
 
Beiträge: 70
Registriert: 24.04.2017, 18:09

Re: Entgeltgruppe Fachwirt

Beitragvon Michysen am 06.12.2017, 08:33

Mit meinem Fachwirt kann ich mich auf E11 Stellen bewerben. Wieso sollte der Fachwirt nun nichts bringen?
Michysen
 
Beiträge: 11
Registriert: 24.10.2017, 08:02

Re: Entgeltgruppe Fachwirt

Beitragvon Schokobon am 06.12.2017, 08:51

Der Fachwirt bringt einem dann was, wenn der AG es zu einer Zugangsvoraussetzung für z.B. die Entgeltgruppen EG 9b - EG 12 macht.

Gleichzusetzen mit dem Bachelor ist der Fachwirt nicht.
Gott sei Dank, denn mit so einem unkoordinierten Haufen will eigentlich niemand gleichgesetzt werden.
Schokobon
 
Beiträge: 81
Registriert: 03.05.2016, 21:53

Re: Entgeltgruppe Fachwirt

Beitragvon Harry7 am 06.12.2017, 08:53

Ich habe das Gefühl das ist von AG zu AG anders.
Mir hat mein Fachwirt bis jetzt noch nichts gebracht, da alle Stellen die höher als E9a bewertet sind nur für Bachelor/Dipl ausgeschrieben werden.
Ich habe aber auch schon von ehemaligen Klassenkameraden gehört, das Sie nach dem Fachwirt sehr schnell weiter gekommen sind.
Harry7
 
Beiträge: 26
Registriert: 19.10.2016, 13:31

Re: Entgeltgruppe Fachwirt

Beitragvon Michysen am 06.12.2017, 09:22

Ich habe nie behauptet, dass der Fachwirt dem Bachelor gleichzusetzen ist ;-)
Aber mit dem Fachwirt kann man sich die ersten 3 Semester vom Bachelor sparen.

Jedoch kenne ich niemanden aus meinem Bereich, dem der Bachelor wirklich etwas gegenüber dem Fachwirt gebracht hat.
Michysen
 
Beiträge: 11
Registriert: 24.10.2017, 08:02

Re: Entgeltgruppe Fachwirt

Beitragvon Trelle79 am 06.12.2017, 21:06

Einfach mutig sein !

Ich hab mich vor gut zwei Jahren mit meinem Verwaltungsfachwirt-Abschluss (aus 2003) auf
eine EG 13-Stelle beworben ... hat geklappt !

Miriam
Trelle79
 
Beiträge: 30
Registriert: 01.04.2012, 21:46

Re: Entgeltgruppe Fachwirt

Beitragvon Draco am 07.12.2017, 08:18

Macht Elen Mör2 den Verwaltungsfachwirt oder einen anderen Fachwirt?
Draco
 
Beiträge: 502
Registriert: 27.02.2012, 16:14

Nächste

Zurück zu TVöD Kommunen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 13 Gäste