Startseite

Kündigung der Entgelttabellen

TVöD VKA, TV-V, TV-N
TVöD Sozial- und Erziehungsdienst

Re: Kündigung der Entgelttabellen

Beitragvon Spid am 11.01.2018, 09:07

Und das bezog sich auf die aktuelle Studie des von Dir angeführten Inhalts, die mir auch bekannt ist und auf die Du implizit bereits verwiesen hast.
Spid
 
Beiträge: 8959
Registriert: 03.08.2014, 11:27

Re: Kündigung der Entgelttabellen

Beitragvon Fragender02 am 11.01.2018, 09:15

Kryne hat geschrieben:... Die normalen Verwaltungsstellen sind immer sofort besetzt. ....


Das sieht bei uns ähnlich aus. Im letzten Jahr haben wir für ein Projekt ein ganzes Team neu eingestellt. Bei den Akademikerstellen gab es, trotz mehrfacher Ausschreibung, nur einen sehr verhaltenen Bewerberzuspruch. Wir hatten wesentlich mehr Bewerbungen erwartet/erhofft. Zudem waren die Gehaltsforderungen von geeignet erscheinenden Kandidaten und Kandidatinnen im Vorstellungsgespräch zum Teil jenseits von gut und böse, die hätten jegliches Gehaltgefüge im Hause gesprengt. Für die Assistenz-/Sekretariatsstellen hingegen wurden wir mit Bewerbungen nur so überschüttet.
Fragender02
 
Beiträge: 132
Registriert: 15.03.2017, 15:16

Re: Kündigung der Entgelttabellen

Beitragvon Mannheim am 11.01.2018, 09:23

Kaiser80 hat geschrieben:
Mannheim hat geschrieben:Dazu muss ich nochmals sagen das außer in den Bereichen Bau und Asyl in den wenigsten kleinen Kommunen jemand höher als E9 a,b,c bezahlt bekommt.
Klar könnte ich als Fachwirt ja wechseln das ist aber alles andere als einfach.
Als Fachwirt/Sachgebietsleiter gehört man mindestens in die EG 10 eingruppiert. Wozu habe ich denn den Lehrgang gemacht wenn sich das nicht auszahlt.


Selten so einen Unfug gelesen!



So und wer bitteschön hat denn in einer kleinen Kommune 8000-12500 Einwohner mehr als die EG 10 als Angestellter. ?? Da bin ich ja mal gespannt.
Mannheim
 
Beiträge: 49
Registriert: 18.08.2016, 13:07

Re: Kündigung der Entgelttabellen

Beitragvon heretic am 11.01.2018, 09:42

hier ich...Sachgebietsleiter für Bereich Recht/Verwaltung einer kleinen kommunalen Verwaltung in EG10
heretic
 
Beiträge: 16
Registriert: 28.08.2012, 06:37

Re: Kündigung der Entgelttabellen

Beitragvon ExKommunaler am 11.01.2018, 09:49

Mannheim hat geschrieben:
Kaiser80 hat geschrieben:
Mannheim hat geschrieben:Dazu muss ich nochmals sagen das außer in den Bereichen Bau und Asyl in den wenigsten kleinen Kommunen jemand höher als E9 a,b,c bezahlt bekommt.
Klar könnte ich als Fachwirt ja wechseln das ist aber alles andere als einfach.
Als Fachwirt/Sachgebietsleiter gehört man mindestens in die EG 10 eingruppiert. Wozu habe ich denn den Lehrgang gemacht wenn sich das nicht auszahlt.


Selten so einen Unfug gelesen!



So und wer bitteschön hat denn in einer kleinen Kommune 8000-12500 Einwohner mehr als die EG 10 als Angestellter. ?? Da bin ich ja mal gespannt.


Wenn es eine Rolle spielt ein Bsp. aus dem Osten:

16.000 EW
Amtsleiter EG13 (4x)
stellv. Amtsleiter EG12 (4x)
Studiertes Personal EG10/EG11 (12x vorwiegend Bau)
Sachbearbeiter mit Verantwortung EG9b (5x)
Sachbearbeiter ohne Verantwortung EG8 (11x)
Sachbearbeiter EG6 (23x)
ExKommunaler
 
Beiträge: 10
Registriert: 19.12.2017, 08:55

Re: Kündigung der Entgelttabellen

Beitragvon MrRossi am 11.01.2018, 09:59

Wow...
Da kann man neidisch werden, bei der Lohnstruktur.
MrRossi
 
Beiträge: 318
Registriert: 22.11.2016, 14:38

Re: Kündigung der Entgelttabellen

Beitragvon Kryne am 11.01.2018, 11:02

Werfe unsere EG10+ Stellen auch mal in den Raum, Westdeutschland, Ballungsgebiet.

Kommune ca. 31.000 EW

Hauptamtsleiter (Beamter, höchste Stufe)

Bauamtleiter 1x (EG15)

Amtsleiter 4x (EG11)

Fachdienstleiter im Bauamt 2x (EG12)

Sachbearbeiter Bauamt 4x (EG10), 1x (EG11)

Bauhofleiter 1x (EG10)

Insgesamt sind es sehr wenige 10+ Stellen, für ca. 200 Gesamtmitarbeiter. Im gesamten Umkreis haben wir auch z.B. die wenigstens Bauamtsmitarbeiter bezogen auf Architekten und Ingenieure.

Abgesehen vom Bauamt und den Amtsleitern gibt es im gesamten Haus keine 10+ Stellen.
Kryne
 
Beiträge: 181
Registriert: 13.11.2017, 10:17

Re: Kündigung der Entgelttabellen

Beitragvon oemmes am 11.01.2018, 12:03

Werfe unsere EG10+ Stellen auch mal in den Raum, Westdeutschland, Ballungsgebiet.

Kommune ca. 31.000 EW


um welche Stadt handelt es sich hier? (aus rein pers. Interesse)
oemmes
 
Beiträge: 14
Registriert: 05.10.2012, 14:46

Re: Kündigung der Entgelttabellen

Beitragvon Badener am 11.01.2018, 13:33

oemmes hat geschrieben:
Werfe unsere EG10+ Stellen auch mal in den Raum, Westdeutschland, Ballungsgebiet.

Kommune ca. 31.000 EW


um welche Stadt handelt es sich hier? (aus rein pers. Interesse)


Nach dem bisherigen Informationen würde ich auf Bad Vilbel tippen.
Badener
 
Beiträge: 30
Registriert: 14.07.2013, 15:10

Vorherige

Zurück zu TVöD Kommunen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gemeindearbeiter, mm.sln und 65 Gäste