Startseite

[allg] Wie sieht eine gute Beurteilung aus?

Beamte der Bundesländer
Beamte der Kommunen (u.a. Städte, Gemeinden, Landkreise)
Kirchenbeamte

[allg] Wie sieht eine gute Beurteilung aus?

Beitragvon interesse am 28.02.2018, 09:14

Hallo,

wo kann ich mich informieren worauf bei einer Beurrteilung zu achten ist?

Der erste Teil mit den "Noten" 1-4 ist ja noch überschaubar..aber danach kommt eine Passage mit der Aufgabenbeschreibung...und bei solch Zeugnissen/ Beurteilungen muss man ja höllisch auf jedes Wort achten..auch darauf ob zu wenig drin steht..aber wo kann ich mich belesen worauf genau zu achten ist?

Danke für eure Hilfe
interesse
 
Beiträge: 14
Registriert: 27.01.2018, 11:00

Re: Wie sieht eine gute Beurteilung aus?

Beitragvon Buccaneer am 28.02.2018, 10:08

Normalerweise gibt es zumindest einen Runderlaß mit den Beurteilungsrichtlinien des jeweiligen Bundeslandes, woraus auch der Maßstab hervorgeht (Quoten gibt es ja per Definition nicht...), der anzulegen ist.
Buccaneer
 
Beiträge: 145
Registriert: 03.02.2015, 15:54

Re: Wie sieht eine gute Beurteilung aus?

Beitragvon Casiopeia1981 am 28.02.2018, 12:24

Erst einmal muss man sich die Beurteilungsstufen ansehen.

Ich würde mich bspw. an den quotierten Werten orientieren. Normalerweise sind die beiden höchsten Stufen pauschal quotiert. Eine gute bis sehr gute Burteilung wäre in dem Fall bspw. die höchste Note. Ich bin auch der Auffassung, dass die höchste nicht quotierte Stufe ebenfalls gut ist.

In der Binnendifferenzierung würde ich ebenso vorgehen.
Casiopeia1981
 
Beiträge: 458
Registriert: 10.08.2011, 23:20


Zurück zu Beamte der Länder und Kommunen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste