Startseite

TVöD-P Höhergruppierung auf Antrag

Caritas-AVR, Diakonie; AOK
Post, Bahn, Telekom, etc

TVöD-P Höhergruppierung auf Antrag

Beitragvon peer80 am 30.04.2017, 13:54

Hallo,
als Leitung einer Intensivstation mit 20 Planstellen und vormals Kr 9c /5 bin ich übergeleitet in P11 /5. Im Februar kam normaler Stufenaufstieg in Stufe 6.
Zusätzlich erhalte ich aus BAT Überleitung eine "Besitzstandszulage Kind" für 3 Kinder.

Frage: Stelle ich einen Antrag auf Höhergruppierung in P13 wird sicherlich nur Stufe 5 zugrunde gelegt (Januar 17). Also würde ich in P13 /4 eingestuft werden. Richtig? Immerhin noch mehr als jetzt. Was passiert aber mit meiner Besitzstandszulage Kind? Muss ich darauf verzichten oder bleibt sie erhalten?
Mein Betriebsrat vor Ort meint ich müsste darauf verzichten. Was stimmt nun?

Freue mich auf kompetente Antworten der Tarifexperten.
Peer
peer80
 
Beiträge: 20
Registriert: 22.05.2016, 18:58

Re: TVöD-P Höhergruppierung auf Antrag

Beitragvon Nikolas am 30.04.2017, 14:27

Hallo! Auf der Seite Caritas-Dienstgeber.de habe ich gelesen das besitzstände aus der Überleitung von 2011 weiter gezahlt werden und nicht angerechnet werden!

Mit freundlichen Grüßen

Nikolas
Nikolas
 
Beiträge: 11
Registriert: 26.04.2017, 10:09

Re: TVöD-P Höhergruppierung auf Antrag

Beitragvon peer80 am 30.04.2017, 16:52

Hallo Nikolas,
danke für die Antwort, aber
die Frage war nach TVöD. Nicht Caritas, was auch immer die für Tarifverträge haben. BAT Überleitung war übrigens 2005, was 2011 bei der Caritas war, ist wohl nicht so relevant.

Gibt es noch TVöD Experten?
peer80
 
Beiträge: 20
Registriert: 22.05.2016, 18:58

Re: TVöD-P Höhergruppierung auf Antrag

Beitragvon peer80 am 30.04.2017, 16:55

Ich glaube mein Beitrag ist hier falsch, sorry. Ich stelle ihn noch mal ins TVöD Kommunen Forum.
Peer
peer80
 
Beiträge: 20
Registriert: 22.05.2016, 18:58

Re: TVöD-P Höhergruppierung auf Antrag

Beitragvon Nikolas am 30.04.2017, 19:49

Tvöd kann ich nicht sagen wobei die Unterschiede nicht so groß sein können weil die AVR ja an den TVÖD abgelehnt ist!
Nikolas
 
Beiträge: 11
Registriert: 26.04.2017, 10:09


Zurück zu weitere Tarifverträge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste