Startseite

Abgaben 2013

öffentlicher-dienst.info und
forum.öffentlicher-dienst.info

Abgaben 2013

Beitragvon Admin am 10.12.2012, 18:52

Hallo!

die veränderten Sozialversicherungsbeitragssätze und Bemessungsgrenzen sind nun im Tarif- und Besoldungs-Rechner enthalten.
Benutzeravatar
Admin
 
Beiträge: 669
Registriert: 21.03.2009, 10:08

Re: Abgaben 2013

Beitragvon Externer am 11.12.2012, 20:07

Hmm, der maximale Krankenversicherungsbeitrag steigt von 313.65 auf 356.70, ist das nicht etwas viel? Nach meiner Rechnung sollten das nur 9,21 sein!? Wenn ich das durch 8,2% teile komme ich auf einen neue Bemessungsgrenze von 4350. Glaube hier wurde Bemessungsgrenze mit Jahresarbeitsentgeltgrenze verwechselt!?
Externer
 
Beiträge: 16
Registriert: 20.10.2009, 16:19

Re: Abgaben 2013

Beitragvon Admin am 12.12.2012, 06:54

Externer hat geschrieben:Hmm, der maximale Krankenversicherungsbeitrag steigt von 313.65 auf 356.70, ist das nicht etwas viel? Nach meiner Rechnung sollten das nur 9,21 sein!? Wenn ich das durch 8,2% teile komme ich auf einen neue Bemessungsgrenze von 4350. Glaube hier wurde Bemessungsgrenze mit Jahresarbeitsentgeltgrenze verwechselt!?


in der Tat! Vielen Dank für den Hinweis - jetzt paßt's wieder!
Benutzeravatar
Admin
 
Beiträge: 669
Registriert: 21.03.2009, 10:08

Re: Abgaben 2013

Beitragvon schnitzelesser am 26.12.2012, 16:22

Hallo,

sind hier steuerliche Änderungen ebenfalls schon eingearbeitet? Und etwaige Änderungen bzgl. VBL?

Ist es möglich, im TV-V-Rechner Steuerfreibeträge zu integrieren?

Weihnachtliche Grüße!
schnitzelesser
 
Beiträge: 161
Registriert: 06.07.2010, 19:10

Re: Abgaben 2013

Beitragvon schnitzelesser am 15.01.2013, 20:33

VBL West:

Jahr 2013

Steuerfreie Umlage des Arbeitgebers nach § 3 Nr. 56 EStG in Höhe von 1 % der Beitragsbemessungsgrenze/Gesetzliche Rentenversicherung West:

monatlich 58,00 Euro
jährlich 696,00 Euro

Im Rechner wird ein Betrag von monatlich 56,00 Euro verwendet.
schnitzelesser
 
Beiträge: 161
Registriert: 06.07.2010, 19:10

Re: Abgaben 2013

Beitragvon Admin am 01.02.2013, 21:35

schnitzelesser hat geschrieben:VBL West:
Steuerfreie Umlage des Arbeitgebers nach § 3 Nr. 56 EStG in Höhe von 1 % der Beitragsbemessungsgrenze/Gesetzliche Rentenversicherung West:

monatlich 58,00 Euro
jährlich 696,00 Euro


ist jetzt drinnen! Danke für den Hinweis!
Benutzeravatar
Admin
 
Beiträge: 669
Registriert: 21.03.2009, 10:08


Zurück zu Ankündigungen/Informationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast