Startseite

Arbeitsunfall

Länder:
TV-L, TV-H

Arbeitsunfall

Beitragvon Roag1 am 22.09.2017, 11:55

Hallo meine lieben
hätte mal ne Verständnisfrage hatte einen Arbeitsunfall und bin jetzt krankgeschrieben :-(
Mein Arzt sagt ich werde noch ca 3 Wochen zuhause bleiben und bin dann über meine 6 Wochen. Das heißt ich bekomme Krankengeld das ist mir klar, aber was ist eigentlich mit dem Weihnachtsgeld ?!?!?!? Wird das gekürzt ?
Roag1
 
Beiträge: 4
Registriert: 22.09.2017, 11:52

Re: Arbeitsunfall

Beitragvon Spid am 22.09.2017, 11:57

Im TV-L gibt es kein Weihnachtsgeld - daran ändern auch abstrus viele Satzzeichen nichts.
Spid
 
Beiträge: 7003
Registriert: 03.08.2014, 11:27

Re: Arbeitsunfall

Beitragvon Roag1 am 22.09.2017, 11:59

Jahressonderzahlung
Roag1
 
Beiträge: 4
Registriert: 22.09.2017, 11:52

Re: Arbeitsunfall

Beitragvon Spid am 22.09.2017, 12:08

Die JSZ ist zu vermindern für Monate, in denen kein Anspruch auf Entgelt bestand. Entgeltfortzahlung zählt wie Entgelt, die Verminderung unterbleibt zudem für Monate, in denen zwar kein Anspruch auf Entgelt, jedoch ein Anspruch auf Krankengeldzuschuß - auch wenn die Höhe 0€ beträgt - bestand.
Spid
 
Beiträge: 7003
Registriert: 03.08.2014, 11:27

Re: Arbeitsunfall

Beitragvon Roag1 am 22.09.2017, 12:11

Alles klar danke für die Antwort
Roag1
 
Beiträge: 4
Registriert: 22.09.2017, 11:52

Re: Arbeitsunfall

Beitragvon Benko am 06.10.2017, 07:55

Krankengeld oder Verletztengeld?

Das ist doch nicht das selbe oder?
Änder sich dann an der Berechnung was?
Benko
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.12.2015, 10:51


Zurück zu TV-L

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste