Startseite

Fachkräftezulage Ingenieure

Länder:
TV-L, TV-H

Re: Fachkräftezulage Ingenieure

Beitragvon ds78 am 08.02.2018, 20:46

Bei mir steht sie nicht drin. Die ist ja auch nicht in Stein gemeißelt sondern ändert sich regelmäßig. Und auch in der PW stand meine Tarifstufe regelmäßig nicht im Vertrag sondern war entweder ein Anhang zum Vertrag oder eine separate Mitteilung. Eine separate Mitteilung war sie bei mir übrigens jetzt auch im öD.
ds78
 
Beiträge: 18
Registriert: 17.06.2017, 06:42

Re: Fachkräftezulage Ingenieure

Beitragvon Trina am 08.02.2018, 22:17

So sieht es aus, ich habe keine einschlägige Erfahrungen und sie waren trotzdem so nett bis zur Stufen 3 zu zählen. Ich habe 0% das gemacht was ich in meinem zukünftigen Job machen soll und trotzdem 3 Berufsjahre angerechnet.
Und das es klar ist, das Thema " Stufenzuordnung
" Habe ich schon angesprochen bevor ich unterschrieben habe. Und wenn es mir nicht passt, kann ich da immernoch kündigen auch nach dem ich unterschrieben habe, blöd sind die ja auch nicht. Für die Stufe 1 hätte ich da auch nicht angefangen, aber da muss ich davor ja keine Bedingungen aufstellen, es reicht erstmal nett zu fragen

In meinem alten Industrievertag Stand auch nichts von Stufen, war automatisch.
Jedoch kann man es in ein Vertrag rein nehmen oder nicht.

Als nächstes gehe ich zur Personalabteilung und Frage wegen der Fachkräftezulage ;-)

Ich werde berichten...
Trina
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.02.2018, 11:49

Re: Fachkräftezulage Ingenieure

Beitragvon tkr104 am 08.02.2018, 22:42

Trina hat geschrieben:So sieht es aus, ich habe keine einschlägige Erfahrungen und sie waren trotzdem so nett bis zur Stufen 3 zu zählen. Ich habe 0% das gemacht was ich in meinem zukünftigen Job machen soll und trotzdem 3 Berufsjahre angerechnet.
Und das es klar ist, das Thema " Stufenzuordnung
" Habe ich schon angesprochen bevor ich unterschrieben habe. Und wenn es mir nicht passt, kann ich da immernoch kündigen auch nach dem ich unterschrieben habe, blöd sind die ja auch nicht. Für die Stufe 1 hätte ich da auch nicht angefangen, aber da muss ich davor ja keine Bedingungen aufstellen, es reicht erstmal nett zu fragen

In meinem alten Industrievertag Stand auch nichts von Stufen, war automatisch.
Jedoch kann man es in ein Vertrag rein nehmen oder nicht.

Als nächstes gehe ich zur Personalabteilung und Frage wegen der Fachkräftezulage ;-)

Ich werde berichten...


Kann man die Textwand irgendwo in Deutsch lesen? Irgendwie ist das nicht so Ingenieurlike...
tkr104
 
Beiträge: 74
Registriert: 09.12.2017, 22:40

Re: Fachkräftezulage Ingenieure

Beitragvon Trina am 08.02.2018, 23:15

Dann übersetze es doch Mal :-)

Sonst nichts zu sagen ? Immer diese Schlaumeier...
Trina
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.02.2018, 11:49

Re: Fachkräftezulage Ingenieure

Beitragvon tkr104 am 09.02.2018, 05:56

Trina hat geschrieben:Dann übersetze es doch Mal :-)...


Gerne versuche ich mich an einer Interpretation.

Trina hat geschrieben:So sieht es aus, ich habe keine einschlägige Erfahrungen und sie waren trotzdem so nett [] Stufe[] 3 zu [gewähren]. Ich habe 0% das gemacht was ich in meinem zukünftigen Job machen soll und trotzdem [wurden] 3 Berufsjahre angerechnet.
Und das es klar ist, das Thema " Stufenzuordnung[]" [h]abe ich schon angesprochen bevor ich unterschrieben habe. Und wenn es mir nicht passt[] kann ich da immer[ ]noch kündigen[,] auch [nachdem] ich unterschrieben habe[.] Blöd sind die ja auch nicht. Für die Stufe 1 hätte ich da auch nicht angefangen[.] Aber da muss ich davor ja keine Bedingungen aufstellen, es reicht erstmal nett zu fragen[.]

In meinem alten Industrievert[r]ag [s]tand auch nichts von Stufen, [die Zuordnung] war automatisch.
Jedoch kann man es in ein[en] Vertrag rein nehmen oder nicht.

Als nächstes gehe ich zur Personalabteilung und [f]rage wegen der Fachkräftezulage ;-)

Ich werde berichten...


Ungefähr so? Aber Fachkräftezulage sieht schecht aus...
tkr104
 
Beiträge: 74
Registriert: 09.12.2017, 22:40

Re: Fachkräftezulage Ingenieure

Beitragvon Trina am 09.02.2018, 07:53

Vielen Dank, das versteht man ja sonst wirklich nicht.

Das Thema ist für mich hiermit geschlossen.
Trina
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.02.2018, 11:49

Vorherige

Zurück zu TV-L

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste