Startseite

Wünsche nächste Tarifrunde TV-L

Länder:
TV-L, TV-H

Re: Wünsche nächste Tarifrunde TV-L

Beitragvon Garfield am 14.05.2018, 06:41

Stefan.J hat geschrieben:Hallo,

kurz zu mir. Ich arbeite an der Uni bin 32 Jahre jung und habe viel zu viele Überstunden.
Ich war einer der Betroffenen welche nach 5 Jahren von EG9 in die EG9klein zurück gestuft wurden weil ein fehler gemacht wurde bei der Eingruppierung. Nun 6monate später bin ich in der ) und habe wirklich alles versucht und auch meine Vorgesetzten das ich wie meine Vorgänger in die EG11 komme. Aber nichts zu machen und das Geld was zuviel Gezahlt wurde durfte ich dennoch zurück Zahlen. Mir hilft keine AZ von 38h/Woche, die Arbeit bleibt nur liegen ich brauche die 45h-55h in der Woche. Mir helfen auch keine 2-3% wenn ich sehe das jede andere Branche 5-6% bekommt. Ich wurde zurück gestuft von 4 auf 3 und da mir nun jeden Monat Geld Fehlt mit welchem ich gerechnet habe brauche ich auch nun mal ein dickes +.Ein wirklich dickes +


Deine Probleme kann keine Tarifrunde lösen.
Verlange ein Arbeitszeugnis und bewirb dich großflächig auf andere Stellen. Entweder bekommst du dort die bessere Bezahlung oder dein AG knickt ein aus Angst dich zu verlieren.
Außer du bist nicht qualifiziert genug um eine E11 Stelle woanders zu ergattern, dann wäre die Eingruppierung eben auch in Ordnung...
Garfield
 
Beiträge: 81
Registriert: 21.11.2016, 15:20

Re: Wünsche nächste Tarifrunde TV-L

Beitragvon Nisaaru am 14.05.2018, 08:30

@Stefan.J: Gefühlt zu wenig Geld und zu viel Arbeit. Das schreit förmlich nach einem Wechsel des Arbeitgebers oder der Aufgabe beim gleichen Arbeitgeber. Es fehlen überall qualifizierte Leute...
Nisaaru
 
Beiträge: 1602
Registriert: 08.09.2009, 15:40

Re: Wünsche nächste Tarifrunde TV-L

Beitragvon Daniel1982 am 14.05.2018, 10:29

Also ich bin für 6-7 % auf 24Monate
und statt einem kostenlosen Jobticket, sollte man aufs Fahrrad setzen.
Bei einem Kumpel von mir auf der Arbeit, haben Sie jetzt Elektrofahrräder statt Dienstfahrzeuge angeboten. Diese werden vom AN Finanziert. Dabei handelt es sich um richtig coole Teile im Wert von 3-4 tsd €, die Raten werden vom Bruttolohn abgezogen so das man am ende Netto nur die hälften für das Fahrrad bezahlt. Und für eine Anfahrt von ca. 30 km, die man hier immer wieder liest, sind die Räder perfekt und man kommt auch nicht ins schwitzen. Das beste ist, man schont die Umwelt und macht sogar Sport, was ja bekanntlich, gerade für die Beamten nicht ganz ungesund ist ;-).
Daniel1982
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.12.2015, 08:32

Re: Wünsche nächste Tarifrunde TV-L

Beitragvon sigma5345 am 14.05.2018, 11:08

Daniel1982 hat geschrieben:Also ich bin für 6-7 % auf 24Monate
und statt einem kostenlosen Jobticket, sollte man aufs Fahrrad setzen.
Bei einem Kumpel von mir auf der Arbeit, haben Sie jetzt Elektrofahrräder statt Dienstfahrzeuge angeboten. Diese werden vom AN Finanziert. Dabei handelt es sich um richtig coole Teile im Wert von 3-4 tsd €, die Raten werden vom Bruttolohn abgezogen so das man am ende Netto nur die hälften für das Fahrrad bezahlt. Und für eine Anfahrt von ca. 30 km, die man hier immer wieder liest, sind die Räder perfekt und man kommt auch nicht ins schwitzen. Das beste ist, man schont die Umwelt und macht sogar Sport, was ja bekanntlich, gerade für die Beamten nicht ganz ungesund ist ;-).

Die Dinger fahren maximal 25 km/h ... bei einem Arbeitsweg von 45 km bin ich ja dann auch nur knapp 2h unterwegs ... klar wäre perfekt ^^
Edit: Gibt's die dann auch mit 2 Kindersitzen :-D?
sigma5345
 
Beiträge: 649
Registriert: 04.06.2014, 07:27

Re: Wünsche nächste Tarifrunde TV-L

Beitragvon Nisaaru am 18.05.2018, 08:29

Ja.

Dollybike 3.999,-
oder Babboe Carve Mountain 4.599,-

... Schnäppchen.
Nisaaru
 
Beiträge: 1602
Registriert: 08.09.2009, 15:40

Re: Wünsche nächste Tarifrunde TV-L

Beitragvon atatat am 18.05.2018, 08:59

Daniel1982 hat geschrieben: Diese werden vom AN Finanziert. Dabei handelt es sich um richtig coole Teile im Wert von 3-4 tsd €, die Raten werden vom Bruttolohn abgezogen so das man am ende Netto nur die hälften für das Fahrrad bezahlt.
Nur wenn man den geldwerten Vorteil nicht versteuert.
atatat
 
Beiträge: 5993
Registriert: 13.11.2009, 10:44

Vorherige

Zurück zu TV-L

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste