Startseite

Höhergruppierung durch Umbesetzung - Stufenlaufzeit?

Länder:
TV-L, TV-H

Höhergruppierung durch Umbesetzung - Stufenlaufzeit?

Beitragvon iddel am 14.04.2018, 11:25

Hallo,

ich haben eine interne Bewerbung abgegeben, die mit einer Höhergruppierung zum 01.06.18 in Verbindung stünde (EG 5 -> EG6). Jetzt ist es so, dass ich zum 1.2.19 in die Erfahrungsstufe 5 käme.

Ich finde keine Info, ob meine Stufenlaufzeit mit dem Wechsel zum 01.06.18 neu beginnen würde, oder ob ich dennoch im Februar 2019 meinen regulären Stufenaufstieg, nach 4 Jahren, bekäme. Das Aufgabengebiet ist ähnlich wie bisher, nur umfangreicher.

Ist das ggf. über eine interne Regelung möglich zu verhandeln?

Ich hoffe auf euer Schwarmwissen. Dankeschön.
iddel
 
Beiträge: 4
Registriert: 31.01.2015, 14:10

Re: Höhergruppierung durch Umbesetzung - Stufenlaufzeit?

Beitragvon atatat am 14.04.2018, 11:38

e5 stufe 4 führt zur e6 stufe 4 mit Laufzeitneustart.
Guckst du in die Tv-L unter §17 Abs. 4

und welche internen Regelungen ihr habt kann ich nicht beantworten. Man kann aber Zulagen und Stufenlaufzeitverkürzungen bekommen.
Hinweis:
e5 stufe 5 führt auch zur e6 stufe 4
atatat
 
Beiträge: 5947
Registriert: 13.11.2009, 10:44

Re: Höhergruppierung durch Umbesetzung - Stufenlaufzeit?

Beitragvon iddel am 14.04.2018, 11:48

Hallo und vielen Dank für Ihre Antwort.
Da beginne ich somit mit Null der Stufe 4 und muss wieder 4 Jahre warten. Schade. Danke für die Antwort.
iddel
 
Beiträge: 4
Registriert: 31.01.2015, 14:10


Zurück zu TV-L

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste