Startseite

Abordnung Land zu Bund Trennungsgeld

Bundesbeamte und Soldaten
Beamte der ehemaligen Staatsunternehmen (Post, Bahn)

Abordnung Land zu Bund Trennungsgeld

Beitragvon jank82 am 14.07.2017, 10:42

Hallo Allerseits!
Derzeit bin ich für 3 Monate vom Land NRW zu einer Bundesbehörde abgeordnet.
Während dieser Zeit bin ich die ersten 4 Wochen in der Dienststelle und habe Anspruch auf Trennungsgeld bei täglicher Rückreise zum Wohnort (einfache Entfernung 40km; zur vorherigen Dienststelle 55 km).
Die entsprechenden Vordrucke dafür fülle ich momentan bereits aus.

Interessant wird jedoch der restliche Teil meiner Abordnung. Dazu Reise ich zu verschiedenen Dienststellen meiner Behörde und bin dann insgesamt 8 Wochen von Montag bis Freitag in unterschiedlichen Hotels untergebracht.
Welche Art von Trennungsgeld steht mir für diesen Zeitraum zu?
Die Unterkunft mit Frühstück wird jeweils im Nachgang von der Dienststelle erstattet.

Besten Dank für Eure Antworten.
jank82
 
Beiträge: 10
Registriert: 09.09.2014, 08:16

Re: Abordnung Land zu Bund Trennungsgeld

Beitragvon tTt am 14.07.2017, 19:25

Ich nehme an, dass du bei dem zweiten Teil mit den Hotels täglich Tagespauschale erhälst: An- und Abreisetage je 12€ und für die weiteren Tage 24€ täglich, wenn du Frühstück im Hotel hast, werden dir von der Pauschale 4,80€ abgezogen, hast du noch Mittag oder Abendessen unentgeltlich gestellt, wird pro Mahlzeit 9,60€ nochmal von der Pauschale abgezogen. Wochenende bist du wahrscheinlich ja zuhause, da gibt's dann nichts. Bleibst du auch am Wochenende auswärtig, gibt's auch dann täglich 24€ abzgl. ggf. Frühstück (4,80€).

Wochende zuhause:
Montag: 12€, (Anreise)
Dienstag-Donnerstag: 24€/Tag
Freitag: 12€ (Abreise)

Ist Frühstück im Hotel inkludiert, 4,80€ weniger!

Montag: 12€ (Anreise)
Dienstag-Donnerstag: 19,20€/Tag
Freitag: 7,20€ (Abreise)

Wochenende auswärtig:
1. Woche:
Montag: 12€(Anreise)
Dienstag-Sonntag: 24€/Tag
Woche 2-7:
Montag-Sonntag: 24€/Tag
8.Woche:
Montag-Donnerstag: 24€/Tag
Freitag: 12€ (Abreise)

Ist Frühstück im Hotel inkludiert, pro Tag 4,80€ weniger, außer Anreisetag!
tTt
 
Beiträge: 90
Registriert: 28.10.2015, 19:53

Re: Abordnung Land zu Bund Trennungsgeld

Beitragvon jank82 am 17.07.2017, 06:57

Vielen Dank,
das hilft mir sehr weiter.

Dann muss ich jetzt nur noch gefühlte tausend Vordrucke ausfüllen :-D
jank82
 
Beiträge: 10
Registriert: 09.09.2014, 08:16

Re: Abordnung Land zu Bund Trennungsgeld

Beitragvon atatat am 17.07.2017, 07:06

jank82 hat geschrieben:Vielen Dank,
das hilft mir sehr weiter.

Dann muss ich jetzt nur noch gefühlte tausend Vordrucke ausfüllen :-D
Wenn du tausend Wochen weg bist, sicherlich.
atatat
 
Beiträge: 4734
Registriert: 13.11.2009, 10:44

Re: Abordnung Land zu Bund Trennungsgeld

Beitragvon tTt am 17.07.2017, 22:11

Der Bund nutzt TMS und das ist relativ einfach und papierlos beantragt. Abrechnung erfolgt ebenfalls sehr zügig.
Wobei ich persönlich bei einer solch langen Zeit schon vorab einen Abschlag beantragen würde. Pro Übernachtung im Hotel fallen grob gesagt 55-85€ an, das alles in Vorkasse zu stemmen finde ich schon beachtlich.
Mich stinken die fast 1000€ für eine Woche Hotel, Sprit und Mietwagen in Vorleistung jetzt schon an...
Bei 55€ / Nacht kommst du bei 5 Tagen Übernachtung in Hotels schon auf 2200€... Das einfach mal vorzustrecken ist schon sehr viel "Aufopferung" für den Staat...
tTt
 
Beiträge: 90
Registriert: 28.10.2015, 19:53

Re: Abordnung Land zu Bund Trennungsgeld

Beitragvon jank82 am 18.07.2017, 06:02

Ja, da gebe ich dir Recht.

Wenn dann noch ein paar Zugfahrten dazu kommen die man selbst bucht, weil erst kurz vorher feststeht wann es los geht, kann da schon was zusammenkommen.

Sobald 200€ an Ausgaben erreicht werden besteht ja ein Anspruch auf einen vorherigen Abschlag. Genau das mache ich bei jedem Dienstreiseantrag (ich bin jedes mal woanders, also 8 Anträge). Somit hab ich dann bereits den Großteil meiner Kosten erschlagen.

Es gibt doch auch noch eine Entschädigung dafür dass ich zum neuen Dienstort fahre (0,2 €/ km abzüglich Entfernung zum alten Dienstort *0,08€). Wo beantrage ich die denn?
jank82
 
Beiträge: 10
Registriert: 09.09.2014, 08:16

Re: Abordnung Land zu Bund Trennungsgeld

Beitragvon atatat am 18.07.2017, 07:43

tTt hat geschrieben:Das einfach mal vorzustrecken ist schon sehr viel "Aufopferung" für den Staat...

Jipp, aber mit der richtigen Kreditkarte ist das Geld eher auf dem Girokonto als es abgebucht ist. Und man kann noch schöne Boni mitnehmen :)
atatat
 
Beiträge: 4734
Registriert: 13.11.2009, 10:44

Re: Abordnung Land zu Bund Trennungsgeld

Beitragvon JanK am 19.07.2017, 21:07

Welche Kreditkarte wäre das beispielsweise?
Eine mit guten Boni und gleichzeitig geringer / keine Jahresgebühr habe ich noch nicht gefunden...
JanK
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.04.2015, 17:14

Re: Abordnung Land zu Bund Trennungsgeld

Beitragvon atatat am 20.07.2017, 07:23

JanK hat geschrieben:Welche Kreditkarte wäre das beispielsweise?
Eine mit guten Boni und gleichzeitig geringer / keine Jahresgebühr habe ich noch nicht gefunden...

Amazon Karte bei der LBB z.B.
Zahle nie Jahresgebühr (wird über Umsatzpunkte abgegolten), einmal im Monat wird abgebucht und früher gab es da Bares (da hatte ich so 20-100€ pro Jahr) für Umsätze, jetzt nur noch Punkte für Amazonkäufe.
atatat
 
Beiträge: 4734
Registriert: 13.11.2009, 10:44

Re: Abordnung Land zu Bund Trennungsgeld

Beitragvon Johnny75 am 20.07.2017, 08:14

atatat hat geschrieben:jetzt nur noch Punkte für Amazonkäufe.


Jein ;-)

- 2 Punkte pro 1 Euro bei Kauf über Amazon
- 1 Punkt pro 2 Euro bei sonstiger Zahlung mit der KK

1 Punkt hat den Gegenwert von einem Eurocent. D.h. ab € 1.000,- Jahresumsatz über Amazon ist die KK-Gebühr von 20 Euro abgegolten, alles darüber kann für Amazonkäufe verwendet werden.

Man darf sich bloß nicht die Teilzahlung aufquatschen lassen, da sind die ganz scharf drauf (wegen der Zinsen natürlich...)
Zuletzt geändert von Johnny75 am 20.07.2017, 08:18, insgesamt 1-mal geändert.
Johnny75
 
Beiträge: 279
Registriert: 08.07.2010, 21:21
Wohnort: Süden

Nächste

Zurück zu Beamte des Bundes und Soldaten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste