Autor Thema: Tarifrunde 2019 - S-Tabelle  (Read 30872 times)

Pipprock

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #195 am: 11.12.2019 17:40 »
Verdi hat gerade übrigens mitgeteilt dass der ASD Hamburg von E10 in S14 übergeleitet wird...

Jürgen84

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #196 am: 11.12.2019 17:54 »
Verdi hat gerade übrigens mitgeteilt dass der ASD Hamburg von E10 in S14 übergeleitet wird...

Und ist das gut? ^^

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5,483
  • Karma: +772/-775
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #197 am: 11.12.2019 18:04 »
Nein, unzutreffend. TB, die in Abschnitt 20.4 in E10 Fg. 1 eingruppiert sind, werden in S15 übergeleitet.

Pipprock

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #198 am: 11.12.2019 18:24 »
Spid, ich weiss. Aber den Unsinn verbreitet Verdi heute bei ner Infoveranstaltung

Jürgen84

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #199 am: 11.12.2019 18:39 »
Eine Kollegin beim ASD in Sachsen meinte letzte Woche noch, dass sie ab 01.01.2020 in die S15 übergeleitet wird. Ein weiterer Kollege beim ASD in Erfurt ist aktuell in der S14, allerdings TVöD-SuE. Kommen die denn auch in die S15, oder hat das eine nichts mit dem anderen zu tun?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5,483
  • Karma: +772/-775
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #200 am: 11.12.2019 18:57 »
ASD ist ein tariflich wertloser Wortcontainer. Maßgeblich ist die Eingruppierung zum Überleitungszeitpunkt. Aus dieser ergibt sich, welche Tätigkeitsmerkmale erfüllt werden. Daraus ergibt sich das Überleitungsergebnis. Das kann jeder selbst in der EGO nachvollziehen, indem er die Tätigkeitsmerkmale seiner derzeitigen Eingruppierung mit den ab 01.01.20 gültigen Tätigkeitsmerkmalen vergleicht. Diese sind bspw. bei E10 Fg. 1 und S15 Fg. 1 in Abschnitt 20.4 identisch. Daraus ergibt sich aufgrund von §29e Abs. 1 TVÜ-L die Überleitung aus E10 in S15.

TB, auf deren Arbeitsverhältnis ein anderer Tarifvertrag Anwendung findet, werden durch Regelungen des TV-L/TVÜ-L nicht berührt.