Autor Thema: Tarifrunde 2019 - S-Tabelle  (Read 12426 times)

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,408
  • Karma: +376/-460
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #30 am: 31.05.2019 09:35 »
Die Anlage D zum TVÖD ist für TB im TV-L ebenso unbeachtlich wie die Berechnungsmodelle dafür, die der Seitenbetreiber daraus erstellt hat. Maßgeblich ist die - im Tabellenentgelt übereinstimmende - Entgelttabelle, auf die @TV-Ler verwiesen hat, sowie die tariflichen Regelungen des TV-L. Mithin ist jedwede Jammerei unter Referenz auf und Anlegung von TVÖD-Regelungen schlicht Unfug.

ReneD

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #31 am: 20.06.2019 09:57 »
Ich habe mal ein paar Infos zur Überleitung in die S-Tabelle zusammengefasst.

Die Überleitung in die S-Tabelle für den Sozial- und Erziehungsdienst der Länder kommt zum 1. Januar 2020. Dabei werden die Tabellen aus dem TVöD von November 2018 als Basis genommen. Auf diese Tabelle werden die beiden jetzt für den TV-L vereinbarten Erhöhungsschritte vom 1. Januar 2019 (3,2 Prozent) und ab 1. Januar 2020 (3,2 Prozent) aufgeschlagen. In diese erhöhte „S-Tabelle TV-L“ werden die Beschäftigten des Sozial- und Erziehungsdienstes der Länder zum 1. Januar 2020 übergeleitet. Die Details der Überleitung müssen in den Redaktionsverhandlungen noch geklärt werden.Bis dahin profitieren die Kolleginnen und Kollegen im Sozial- und Erziehungsdienst von der Erhöhung der "E-Tabelle" zum 1. Januar 2019 mit ihrer sozialen Komponente.

Die Zulagen im Sozial- und Erziehungsdienst, die in der Tarifrunde 2017 verhandelt wurden, bleiben noch bis zur Überleitung in die S-Tabelle zum 1. Januar 2020 erhalten, sie sind an das Tätigkeitsmerkmal gebunden. Sie werden zum 1. Januar 2019 im Umfang der allgemeinen Entgelterhöhung angehoben.

Die Aufwertung des Sozial- und Erziehungsdienstes, also die Überleitung in die "S-Tabelle", kommt erst zum 1. Januar 2020. Hier müssen die Überleitungs- und Besitzstandsregelungen erst noch in den Redaktionsverhandlungen "durchbuchstabiert" werden. Und da es auch neue Eingruppierungsmerkmale gibt, ist die Überleitung für die Personalstellen aufwändig. In diesem Jahr bekommen die Kolleginnen und Kollegen im Sozial- und Erziehungsdienst der Länder wie alle übrigen TV-L - Beschäftigten zum 1. Januar 2019 die vereinbarte Entgelterhöhung einschließlich des Mindestbetrags von 100 Euro.


Dazu hätte ich dann mal eine Frage in die Runde. Ich weiß auch, dass die Redaktionsverhandlungen noch nicht begonnen haben. Wenn die Beschäftigten des SuE die normale Erhöhung in 2019 bekommen und dann ab 01.01.2020 in die S-Tabelle (auf Basis TVÖD-Tabelle) übergeleitet werden, dann gibt es ja nochmal die Erhöhung von 3,2% für 2020, gleichzeitig fällt aber die Zulage weg, die ja die Lücke zum TVÖD schließen sollte. Dann kommt doch beim SuE auch nicht viel mehr als die übliche Erhöhung an oder? Zumindest ist das mein Eindruck.

Wastelandwarrior

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 165
  • Karma: +16/-11
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #32 am: 20.06.2019 11:36 »
zunächst sind die Erhöhungswerte liniear (außer Stufe1) 3,01 und 3,12 (mindestens 100€ bzw. 90€) und nicht jeweils 3,2.

Weiter kommt es durchaus auf die jeweilige Tätigkeit und das Bundesland an. Es wird Konstellationen geben, die "nur" die normale Tariferhöhung im Brutto erhalten und solche, die an die 10% mehr bekommen.

Very unfair !!! :)

ReneD

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #33 am: 20.06.2019 14:23 »
Dann warten wir es weiter ab, es bleibt spannend.
Wäre ja froh wenn die Erhöhung 2019 dann mal für Berlin mit dem Junigehalt umgesetzt wird.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,408
  • Karma: +376/-460
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #34 am: 20.06.2019 14:32 »
Bis dahin profitieren die Kolleginnen und Kollegen im Sozial- und Erziehungsdienst von der Erhöhung der "E-Tabelle" zum 1. Januar 2019 mit ihrer sozialen Komponente.

Welche „soziale Komponente“?

ReneD

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - S-Tabelle
« Antwort #35 am: 21.06.2019 11:58 »
Das wüßte ich auch gerne, hat die GEW so geschrieben.