Autor Thema: Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k  (Read 139702 times)

Mahlzeit

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 80
  • Karma: +10/-6
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1125 am: 06.08.2019 19:30 »
Es wird jetzt wieder spannend, wie viele Monate in den einzelnen Ländern jetzt ins Land gehen bis alles umgesetzt wird 😁

nichts_tun

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 401
  • Karma: +22/-22
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1126 am: 06.08.2019 19:37 »
Je nach intellektuellem Vermögen der Personalverwaltungen wird dies schneller oder kürzer geschehen.

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 603
  • Karma: +82/-185
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1127 am: 07.08.2019 06:56 »
...ich würde eher sagen, je nachdem welche Rahmenbedingungen (z.B. Software) vorliegen...ich finde es schlimm, wie abfällig hier immer über die Kolleginnen/Kollegen in den Personalabteilungen hergezogen wird, während man selbst anscheinend die Weisheit und Intelligenz mit Löffeln gefressen hat...
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung

Chrilleger

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
  • Karma: +34/-26
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1128 am: 07.08.2019 07:57 »
Das ist nicht abfällig, dass sind die Erfahrungen die man gemacht hat :)

kapemann

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1129 am: 07.08.2019 08:23 »
Ich bin eingestellt als Facharbeiter CNC und seit 1. August im 2. Jahr der E9a Stufe 3 und bekomme jetzt die 100 Euro Zulage (3177€ + 100€). Erhalte ich in 2 Jahren in der Stufe 4 auch die Zulage? (3272€+100€) oder bleibt das Gehalt für 7 Jahre bis Stufe 5 gleich?

Quelle

Überleitungstabelle E 9a - ehem. Arbeiterbereich aus MTArb

https://oeffentlicher-dienst.info/tv-l/tr/2019/ueberleitung.9a.html

Vielen Dank im voraus.


Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,488
  • Karma: +528/-548
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1130 am: 07.08.2019 08:28 »
Die Stufenlaufzeit in Stufe 4 beträgt 4 Jahre. Welche Zulage?

nichts_tun

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 401
  • Karma: +22/-22
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1131 am: 07.08.2019 08:38 »
...ich würde eher sagen, je nachdem welche Rahmenbedingungen (z.B. Software) vorliegen...ich finde es schlimm, wie abfällig hier immer über die Kolleginnen/Kollegen in den Personalabteilungen hergezogen wird, während man selbst anscheinend die Weisheit und Intelligenz mit Löffeln gefressen hat...

Ich habe beruflich viel mit der Personalverwaltung zu tun.

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 603
  • Karma: +82/-185
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1132 am: 07.08.2019 08:46 »
...ich auch... :D
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung

WasDennNun

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 307
  • Karma: +13/-14
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1133 am: 07.08.2019 09:05 »
...ich auch... :D
Aber nicht als Tarifbeschäftigter und da verzapfen die Personaler ne Menge Bockmist.
Und da nach meiner (mehrere Dekaden anhaltende) Erfahrung die Mehrheit der PA schlechte Arbeit in diesem Bereich leisten, habe auch ich nun mal ein schlechtes Bild von dieser Abteilung.
Leider!

kapemann

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1134 am: 07.08.2019 09:09 »
Die Stufenlaufzeit in Stufe 4 beträgt 4 Jahre. Welche Zulage?

Entschuldigung ich habe die Tabelle nicht richtig angeschaut bzw falsch gelesen. Es hat sich erledigt.
Trotzdem vielen Dank.

GeTe

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1135 am: 07.08.2019 09:23 »
Kurze Frage, ich hoffe kurze Antwort:
1. Warum gibt es in den Überleitungstabellen in E9, Stufe 4 ein 6. Jahr? Müsste da nicht jeder nach dem 5. Jahr in Stufe 5 gelandet sein? 🤔
2. Persönliche Situation: Seit 01.08.2014 in (alter) E9, Stufe 4. Überleitung 01.01.19 in Stufe 5, 5. (?? richtig) Jahr.
Ab 01.08.2019 dann E9a, Stufe 6??? Korrekt?

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,488
  • Karma: +528/-548
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1136 am: 07.08.2019 09:27 »
1. Nein, die Prämisse ist falsch - im übrigen für jede Entgeltgruppe.
2. Anstelle des extensiven Gebrauchs überflüssiger Satzzeichen wären hinreichende Angaben zur Bewertung des Sachverhalts erforderlich. So ist das nur Blubb.

GeTe

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1137 am: 07.08.2019 09:41 »
@Spid
Danke für die Antwort. Hätte ich mir denken können.
Anstelle des extensiven Gebrauchs von Fremdwörtern oder Fachbegriffen hätte eine einfaches ja oder nein bzw. eine kurze Aufklärung - unter der Prämisse das man eine Frage verstehen und ggf. sogar helfen will - gereicht.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,488
  • Karma: +528/-548
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1138 am: 07.08.2019 09:43 »
Du hast doch exakt das erhalten, was Du in Deinem neuerlichen Beitrag als „gereicht“ bezeichnest.

GeTe

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
Antw:Tarifrunde 2019 - E9a/E9b/E9k
« Antwort #1139 am: 07.08.2019 09:57 »
Oh, habe ich die Antwort, ob ich tatsächlich nach 5 zurückgelegten Jahren in der bisherigen E9, Stufe 4 und nach der Überleitung zum 01.01.2019 in E9a, 5. Jahr gemäß den veröffentlichten Überleitungstabellen ab dem 01.08.2019 der Stufe 6 in der E9a zugeordnet werde?