Autor Thema: Besoldungsunterschied Online-Rechner zur tatsächlichen Überweisung  (Read 3404 times)

ReKo1808

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 41
  • Karma: +1/-1
Okay, das habe ich mir auch gedacht, aber wieso ist der Unterschied dann ca. 2 € obwohl vwL 6,65 € sind?
Man bekommt doch die vwL zusätzlich zum Netto-Lohn oder sehe ich das falsch?  :o

Admin

  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 214
  • Karma: +68/-5
Trage im Online-Rechner Zahl Kinderfreibeträge 0,5 sowie VWL als "sonstige Zulage" mit 6,65 ein und du erhälst genau dein Ergebnis in Höhe von 2.185,75 €:
  http://oeffentlicher-dienst.info/c/t/rechner/beamte/bund?id=beamte-bund-2019&g=A_7&s=2&f=0&z=100&zulage=6%2C65&stj=2019&stkl=1&r=0&zkf=0.5

Auf dieser Seite kannst du "sonstige Zulagen" erfassen:
  http://oeffentlicher-dienst.info/beamte/bund/ -> Besoldungsrechner Bund 2019
  http://oeffentlicher-dienst.info/c/t/rechner/beamte/bund?id=beamte-bund-2019

ReKo1808

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 41
  • Karma: +1/-1
Dann hat das also seine Richtigkeit, nur hatte ich wohl einen Denkfehler ;)

Vielen Dank für deine Bemühungen!!

Liebe Grüße

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 748
  • Karma: +105/-218
...na Gott sei Dank ist das nun geklärt... 8)
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

ReKo1808

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 41
  • Karma: +1/-1
...na Gott sei Dank ist das nun geklärt... 8)


Ist das Forum nicht für Fragen/Diskussionen geeignet? Wenn du alles weißt, dann bin ich stolz auf dich...