Autor Thema: Urlaub in Teilzeit bei 3 Tage Woche  (Read 1081 times)

Jacky260589

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
Urlaub in Teilzeit bei 3 Tage Woche
« am: 03.07.2019 09:04 »
Guten Tag, ich bin schwanger und habe vor ein Jahr nach der Geburt wieder teilzeit zu arbeiten. Ich würde dann an 3 Tagen in der Woche arbeiten. 2 Tage je 8 Stunden und 1 Tag 4 Stunden. Wie ich gelesen habe würden mir dann 18 Tage Urlaub zu stehen. Würde man für den 4 Stunden tag auch einen ganzen Urlaubstag benötigen? Wie würde es aussehen wenn ich am 01.12 mit der Teilzeit beginnen würde? Würden mir dann für den Dezember auch noch Urlaubstage zu stehen? Bzw wie viele? Wie sieht es mit altem Urlaub aus der Vollzeitbeschäftigung aus? Kann ich den Normal nehmen oder würde der an die Teilzeit angepasst werden?
Schon mal vielen Dank im voraus.
LG Jacky260589

Kat

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 442
  • Karma: +29/-157
Antw:Urlaub in Teilzeit bei 3 Tage Woche
« Antwort #1 am: 03.07.2019 09:45 »
Du musst auf 6 Wochen urlaub im Jahr kommen. Die 18 Tage stimmen also wenn man an drei Tagen arbeitet, egal wie viele Stunden man arbeitet.

heidi80

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 35
  • Karma: +2/-0
Antw:Urlaub in Teilzeit bei 3 Tage Woche
« Antwort #2 am: 03.07.2019 13:02 »
Eine stundenweise Urlaubsberechnung ist weder im BUrlG noch in tariflichen Regelungen vorgesehen. Auch bei ungleichmäßiger Verteilung der Arbeitszeit ist – unabhängig von der Zahl der an diesem Tag zu leistenden Arbeitsstunden – ein Urlaubstag anzurechnen.