offene Foren > allgemeine Diskussion

Einschätzung zur Eingruppierung

(1/1)

RsQ:
... mal wieder einer der (seltenen) Fälle, in denen in der Ausschreibung keine EG angegeben ist. Traut sich jemand eine Bewertung zu?  (es handelt sich um eine Stelle in einem kommunalen Verbund)


--- Zitat ---TEAMASSISTENZ [...]
 
Ihr Aufgabenbereich:

- Medienbeobachtung sowie Erstellung und Archivierung des Pressespiegels
- Unterstützung bei der Koordination von Fototerminen, Pflege des Bildarchivs
- Gelegentliches Fotografieren
- Anpassung bestehender Kommunikationsmittel in Zusammenarbeit mit der Grafik, Organisation von Druckaufträgen
- Bearbeitung interner Materialanforderungen
- Unterstützung bei Fundraising-Aktionen und Recruiting-Terminen (z. B. Messen)
- Mitarbeit bei der Pflege der Websites inkl. Stellenanzeigen
- Allgemeine Teamassistenz (z. B. Verteilerpflege, Rechercheaufgaben, Serienbrieferstellung)
- Urlaubsvertretung bei ausgewählten Aufgaben

Ihr Profil:

- Abgeschlossene kaufmännische oder fotografische Berufsausbildung oder Vergleichbares
- Idealerweise erste Berufserfahrungen im Bereich PR und Marketing
- Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- Sicherer Umgang mit allen MS-Office-Anwendungen
- Gute (Laien-)Kenntnisse im Bereich der Fotografie
- Ausgeprägte Dienstleistungskompetenz und selbstständige Arbeitsweise
- Hoher Qualitätsanspruch sowie die Fähigkeit, auch unter Zeitdruck sorgfältig zu arbeiten
- Aufgeschlossene, freundliche und motivierte Persönlichkeit
--- End quote ---

Das klingt doch verbal so sehr nach eher unterstützenden Tätigkeiten, dass vermutlich eine EG 5/6 zu erwarten wäre, oder?!?

Badener:
Maximal EG6

nichts_tun:
EG 6.

Hain:
EG 4 oder EG 5 (wenn 50 % der Tätigkeiten einer Ausbildung zuzuordnen sind).

Navigation

[0] Message Index

Go to full version