Autor Thema: Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung  (Read 612022 times)

Otto1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 990
  • Karma: +65/-517
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5985 am: 26.09.2020 14:56 »
Mediale Berichterstattung ist ein überwiegend selbstreferenzielles System, das nur begrenzt die Realität abbildet und dessen quantitative Analyse in erster Linie hervorbringt, was Content-Produzenten für relevant oder realitätsabbildend halten - sofern es zur Haltung paßt.

Man kann auch einfach mal in die Stellenportale größerer „C“ Städte schauen:

https://www.augsburg.de/team-augsburg/stellenangebote
https://www.potsdam.de/kategorie/stellenausschreibungen
https://www.koblenz.de/jobs-und-karriere/stellenangebote/
https://www.regensburg.de/stellenangebote
https://karriere.aachen.de/stellenangebote/
https://www.hannover.de/Wirtschaft-Wissenschaft/Arbeit/Arbeitsmarkt/Jobsuche/Stellenangebote-der-Landeshauptstadt
https://www.paderborn.de/rathaus-service/stellen/stellenangebote_stadtverwaltung.php

Es werden doch überall die Gleichen gesucht: Ingenieure, Techniker, IT, Erzieher, Pflege, Sozialgeraffel was niemand machen will oder Verwaltungskräfte für den gehobenen Dienst, die sich um „komplexe“ Themen kümmern.

Das sind alles Stellen >E9. Postwagenschubser und die E5-E6 Verwaltungsstellen sucht keine Sau bzw. können in wenigen Sekunden besetzt werden.

Otto1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 990
  • Karma: +65/-517
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5986 am: 26.09.2020 15:02 »
400!  ::)

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 14,154
  • Karma: +2171/-4277
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5987 am: 26.09.2020 15:15 »
Und wofür sollte das der Beleg sein? Daß Städte Stellen ausschreiben?

2strong

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 676
  • Karma: +74/-223
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5988 am: 26.09.2020 17:16 »
Ein Blick in den Haushalt 2020 zeigt mir: auch in BMF und BRH sind über zehn Prozent der Stellen unbesetzt. Das liegt wohl kaum an den grundsätzlich ungenügenden Konditionen.

Britta2

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 105
  • Karma: +13/-152
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5989 am: 26.09.2020 17:42 »
Mediale Berichterstattung ist ein überwiegend selbstreferenzielles System, das nur begrenzt die Realität abbildet und dessen quantitative Analyse in erster Linie hervorbringt, was Content-Produzenten für relevant oder realitätsabbildend halten - sofern es zur Haltung paßt.
Diplomatisch gelungene Umschreibung für das Wort Lügenpresse.  ;D

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 14,154
  • Karma: +2171/-4277
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5990 am: 26.09.2020 17:48 »
Nein, ein Paradigma der Medieninhaltsforschung.

Otto1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 990
  • Karma: +65/-517
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5991 am: 26.09.2020 18:19 »
Und wofür sollte das der Beleg sein? Daß Städte Stellen ausschreiben?

Naja wenn bei Potsdam über 50 Stellen ausgeschrieben sind und es gleichzeitig mehrere Zeitungsartikel gibt die besagen, dass man kein Personal bekomme, dann halte ich dies zumindest für ein Indiz...

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 14,154
  • Karma: +2171/-4277
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5992 am: 26.09.2020 18:23 »
Wenn diese Stellen immer und immer wieder ausgeschrieben würden, weil sie nicht besetzt werden können, würde das Deine Ausführungen stützen.

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,810
  • Karma: +193/-871
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5993 am: 26.09.2020 18:32 »
Und wofür sollte das der Beleg sein? Daß Städte Stellen ausschreiben?

Naja wenn bei Potsdam über 50 Stellen ausgeschrieben sind und es gleichzeitig mehrere Zeitungsartikel gibt die besagen, dass man kein Personal bekomme, dann halte ich dies zumindest für ein Indiz...
Indiz für Expansion, Fluktuation, Neubesetzungen wg. altersbedingten Ausscheidens oder nicht Besetzbarkeit.
Oder alles gleichzeitig?

Otto1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 990
  • Karma: +65/-517
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5994 am: 26.09.2020 20:37 »
Und wofür sollte das der Beleg sein? Daß Städte Stellen ausschreiben?

Naja wenn bei Potsdam über 50 Stellen ausgeschrieben sind und es gleichzeitig mehrere Zeitungsartikel gibt die besagen, dass man kein Personal bekomme, dann halte ich dies zumindest für ein Indiz...
Indiz für Expansion, Fluktuation, Neubesetzungen wg. altersbedingten Ausscheidens oder nicht Besetzbarkeit.
Oder alles gleichzeitig?

Laut Zeitungsartikel nicht Besetzbarkeit.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 14,154
  • Karma: +2171/-4277
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5995 am: 26.09.2020 20:46 »
Genau, gem. Zeitungsartikel ist es nicht die Besetzbarkeit. Es liegt u.a. „am fehlenden Personal, dass nicht eingestellt werden kann: Auch das Personalbüro ist unterbesetzt, aktuelle wird hier eine studentische Hilfskraft gesucht.“ Das mag entweder kennzeichnend für die Qualität des Schreiberlings, der Stadtverwaltung Potsdam oder beides sein.

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,810
  • Karma: +193/-871
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5996 am: 27.09.2020 09:32 »
Und wofür sollte das der Beleg sein? Daß Städte Stellen ausschreiben?

Naja wenn bei Potsdam über 50 Stellen ausgeschrieben sind und es gleichzeitig mehrere Zeitungsartikel gibt die besagen, dass man kein Personal bekomme, dann halte ich dies zumindest für ein Indiz...
Indiz für Expansion, Fluktuation, Neubesetzungen wg. altersbedingten Ausscheidens oder nicht Besetzbarkeit.
Oder alles gleichzeitig?

Laut Zeitungsartikel nicht Besetzbarkeit.
Ich will nicht in Frage stellen, dass es viele Stellen gibt, die schwer (oder wegen unflexbler Personaler) garnicht besetzt werden.
Aber habe grad mal dein Potsdam Link aufgerufen:
2. Treffer:
Hausmeister/-in (m/w/d) Campus/Außenobjekte
Der Kommunale Immobilien Service (KIS) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Hausmeister/-in (m/w/d) Campus/Außenobjekte. Bewerbungsschluss: 16. Oktober 2020» mehr
div Ausbildungsplätze und andere weg wie warme Semmeln Stellen.
Da sind also locker 60% der Stellen, die besetzt werden und in der von dir genannten 50 Stellen nicht reingehört.

Wo du Recht hast ist natürlich so ein Schwachsinn:
Koordinator/-in (m/w/d) Open Data und GIS   E11
IT-Koordinator/-in (m/w/d) Strategie- und Projektplanung  E9c
Und da wird es interessant:
Bereichsleitung IT-Strategie und -Gesamtsteuerung
Keine Angabe, nur: Eine attraktive tarifliche Vergütung nach den Regelungen des TVöD (VKA)
 wie klug, wahrscheinlich wollen die den Job dann doch mit E13 versuchen zu besetzen, wenn sie nen deppen finden.
Bzw. wollen den Kandidaten nicht im Vorfeld abschrecken.

Fazit:
Potsdam sucht nur 3 Stellen im IT Bereich, aber bieten monetär den MA etwas an, wo man min. 2 EG unter dem ist, wo man anfangen könnte zu glauben, dass ein einigermaßen Qualifizierter sich um den Job bewerben würde, weil er irgendwelche geartete Vorzüge im öD gegenüber den dann immer noch 20T€ besser bezahlenden pW sieht.

Welcher Bscler ist so verblödet in der Region Potsdam für 9c aufzustehen? Und dann höchstwahrscheinlich Stufe 1

lach mich weg, ich glaub ich bewerbe mich mal auf die Bereichsleiterstelle, um mal wieder ne kleine bezahlten Reise nach Potsdam/Berlin zu machen. 8)
 

LeonL

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
  • Karma: +41/-42
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5997 am: 27.09.2020 10:25 »
Zitat
lach mich weg, ich glaub ich bewerbe mich mal auf die Bereichsleiterstelle, um mal wieder ne kleine bezahlten Reise nach Potsdam/Berlin zu machen. 8)

Würde mich doch sehr wundern, wenn die Landeshauptstadt Potsdam mittlerweile Reisekosten übernimmt. Das ist ja im öD allgemein doch eher unüblich...  ;)

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,810
  • Karma: +193/-871
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5998 am: 27.09.2020 10:48 »
Zitat
lach mich weg, ich glaub ich bewerbe mich mal auf die Bereichsleiterstelle, um mal wieder ne kleine bezahlten Reise nach Potsdam/Berlin zu machen. 8)

Würde mich doch sehr wundern, wenn die Landeshauptstadt Potsdam mittlerweile Reisekosten übernimmt. Das ist ja im öD allgemein doch eher unüblich...  ;)
Dann bleiben die Stellen halt unbesetzt, ist ja für den öD üblich  8)

armerknecht

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 192
  • Karma: +50/-321
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #5999 am: 02.10.2020 11:12 »
Werden Wünsche jetzt Wirklichkeit nach dem Weckruf von Herrn Horst Seehofer?