Autor Thema: Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung  (Read 566701 times)

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,125
  • Karma: +52/-594
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #6015 am: 05.10.2020 09:28 »
Übrigens auch LOB war nicht extra, sondern wurde aus dem Urlaubsgeld generiert.

Nein, nicht nur. Das wurde auch über die Abschaffung des Ortszuschlages finanziert.

JahrhundertwerkTVÖD

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 195
  • Karma: +20/-324
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #6016 am: 05.10.2020 11:46 »
- Ortszuschlag
- Familienzuschlag
- diverse Zulagen
- Bewährungsaufstiege usw. usw

Eins bleibt halt konstant. Die durchgehend schlechte Leistung von Verdi.
Schlechte Abschlüsse in wirtschaftlich sehr guten Zeiten, schlechte Abschlüsse in wirtschaftlich schlechteren Zeiten.

m.E. hilft nur noch eine komplette Überarbeitung der Tabelle und Anpassung der Werte.
Gerne auch mit Differenzierung zwischen Verwaltungsbereich und Technischen/IT- Bereich

Die unsäglichen Diskussionen nach Prozentualen Erhöhungen könnten wir uns alle ersparen.

Otto1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 964
  • Karma: +58/-482
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #6017 am: 05.10.2020 13:21 »
- Ortszuschlag
- Familienzuschlag
- diverse Zulagen
- Bewährungsaufstiege usw. usw

Eins bleibt halt konstant. Die durchgehend schlechte Leistung von Verdi.
Schlechte Abschlüsse in wirtschaftlich sehr guten Zeiten, schlechte Abschlüsse in wirtschaftlich schlechteren Zeiten.

m.E. hilft nur noch eine komplette Überarbeitung der Tabelle und Anpassung der Werte.
Gerne auch mit Differenzierung zwischen Verwaltungsbereich und Technischen/IT- Bereich

Die unsäglichen Diskussionen nach Prozentualen Erhöhungen könnten wir uns alle ersparen.

Hoffentlich sieht Horst Seehofer das auch so. Auf Verdi kann man ja nun nicht bauen...  :'(

Otto1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 964
  • Karma: +58/-482
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #6018 am: 05.10.2020 13:28 »

https://oeffentlicher-dienst.info/tvoed/tr/2005/
den Rest selber gucken..
Zitat

Wenn man auf den Link drückt schießen einem ja die Tränen in die Augen...wie kann eine Gewerkschaft da nur zustimmen?

Insbesondere wenn man den Hinweis von @WasDennNun folgt und sich den Abschluss der Tarifrunde 2016 ansieht...

Unfassbar. Das entspricht ja fast einer Minusrunde...

armerknecht

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 182
  • Karma: +46/-303
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #6019 am: 07.10.2020 11:53 »
So stark wollen die Grünen die Hartz-IV-Sätze erhöhen

Zitat
https://www.welt.de/politik/deutschland/article217312626/Hartz-IV-So-stark-wollen-die-Gruenen-die-Saetze-erhoehen.html?cid=onsite.onsitesearch

603 Euro, prozentual waere das ....

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,125
  • Karma: +52/-594
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #6020 am: 07.10.2020 12:01 »
Auch der Bedarf im SGB II wurde ja nur zu Teilen ausgezahlt, ebenso wie die meisten Gehälter der nach TVÖD Beschäftigten*Innen ;) - bei dein Einen wurde Alkohol und Nikotin nicht bezahlt, bei den Anderen sind kuriose Stufenregelungen vorhanden.


Wdd3

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 199
  • Karma: +22/-48
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #6021 am: 07.10.2020 12:15 »
So stark wollen die Grünen die Hartz-IV-Sätze erhöhen

Zitat
https://www.welt.de/politik/deutschland/article217312626/Hartz-IV-So-stark-wollen-die-Gruenen-die-Saetze-erhoehen.html?cid=onsite.onsitesearch

603 Euro, prozentual waere das ....

Das ist doch noch 397€ unter dem bedingungslosem Grundeinkommen - also wenig.

stefan77

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
  • Karma: +2/-22
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #6022 am: 07.10.2020 12:42 »
So stark wollen die Grünen die Hartz-IV-Sätze erhöhen

Zitat
https://www.welt.de/politik/deutschland/article217312626/Hartz-IV-So-stark-wollen-die-Gruenen-die-Saetze-erhoehen.html?cid=onsite.onsitesearch

603 Euro, prozentual waere das ....

Das ist doch noch 397€ unter dem bedingungslosem Grundeinkommen - also wenig.


Erst wenn alles Geld umverteilt wird und produktive Arbeit und unproduktive Arbeit gleich bezahlt wird, werden wir merken, dass das Geld nicht an den Bäumen wächst.


Deutschland wird, da bin ich mir sicher, in den nächsten Jahren noch aufwachen. Wir werden nicht Pleite gehen, aber wir werden in den nächsten 10 Jahren nicht mehr der Musterknabe der EU sein.
Unsere Automobilindustrie ist aktuell sehr bedroht und die Deutschen Bürger freuen sich anscheinend noch.
Bei allem zum Thema Internet sind wir peinlich weit abgeschlagen und führen noch völlig sinnfreie Datenschutzregelungen ein, die Newcomer belasten und die großen Player gar nicht interessieren.
Der öffentliche Dienst hat bei allen Online-Verfahren nur extreme Bedenken mit den großen Playern (Microsoft, Google, usw.) und startet lieber gar nicht oder versucht peinliche eigene Dienst zu starten. Viele Wirtschaftsforscher erwarten schon lange, dass wir erst einmal "überhaupt" starten und dann gucken, ob wir es nicht besser machen können.
usw. usw. usw. usw. usw. usw. usw.

Kat

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 413
  • Karma: +28/-135
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #6023 am: 07.10.2020 12:44 »
So stark wollen die Grünen die Hartz-IV-Sätze erhöhen

Zitat
https://www.welt.de/politik/deutschland/article217312626/Hartz-IV-So-stark-wollen-die-Gruenen-die-Saetze-erhoehen.html?cid=onsite.onsitesearch

603 Euro, prozentual waere das ....

Das ist doch noch 397€ unter dem bedingungslosem Grundeinkommen - also wenig.

Was für Bedingungsloses Grundeinkommen? Das gibts zum Glück nicht, also kann irgendwaas auch nicht drüber oder drunter liegen.

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 969
  • Karma: +95/-388
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #6024 am: 07.10.2020 13:27 »
Doch, gibt es. Und jetzt Gott sei Dank mal als Pilotprojekt, was zu hoffentlich validen Daten auf wissenschaftlicher Basis führt. So kann man nämlich vielleicht mal von dieser Ideologie beladenen (Scheißhaus)Diskussion zur Sachebene kommen.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12,345
  • Karma: +1822/-3486
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #6025 am: 07.10.2020 13:28 »
Es handelt sich um eine Studie, nicht um ein Pilotprojekt.

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 969
  • Karma: +95/-388
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #6026 am: 07.10.2020 13:33 »
Ja. Aber es heißt nun mal "Pilotprojekt Grundeinkommen"

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,286
  • Karma: +141/-651
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #6027 am: 07.10.2020 13:41 »
Vorsichtig! Spid hat seine klare Vorstellungen von den Begriffen,
Etwas was andere Projekt nennen ist noch lange kein Projekt, so wie ein Team ja nicht Gruppe von Personen ist, die gemeinsam an einer Aufgabe arbeiten, sondern ein Hippieverein ohne klare Strukturen.

MalZu

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 33
  • Karma: +5/-21
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #6028 am: 07.10.2020 13:53 »
So stark wollen die Grünen die Hartz-IV-Sätze erhöhen

Zitat
https://www.welt.de/politik/deutschland/article217312626/Hartz-IV-So-stark-wollen-die-Gruenen-die-Saetze-erhoehen.html?cid=onsite.onsitesearch

603 Euro, prozentual waere das ....

Ein Musterfamilie mit zwei Elternteieln und drei Kindern ( 5; 7 und 14 J) würden monatlich 2 334 Euro Netto erhalten zzgl. die gesamte Warmmiete ( hier : 4- 5 Zimmer in Großstadt) liegen wir bei   1200 Euro.
Ein Gesamteinkommen in Netto von : 3 500 euro. Jedes Kind erhöht die Transferleistung; jede Mietanpassung wird übernommen.

Die Welt vom 07.10.2020  : Für Sven Lehmann, den sozialpolitischen Sprecher der Bundestagsfraktion der Grünen ist „der neue Regelsatz der Bundesregierung nicht existenzsichernd“. Er reiche bei Weitem nicht aus, um ein Mindestmaß an gesellschaftlicher Teilhabe zu gewährleisten. „Sieben Millionen Menschen in Hartz IV oder in der Grundsicherung im Alter sind abgekoppelt vom Rest der Gesellschaft.“


Dies irritiert mich; lese ich doch jeden Tag, die Grünninen seien der Meinung, Deutschland sei ein sehr reiches Land und könnte MIO Umsiedler leicht unterhalten.

Bastel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 922
  • Karma: +89/-549
Antw:Tarifrunde 2020 - Wunschvorstellung
« Antwort #6029 am: 07.10.2020 13:56 »
Wo behauptet den ein Grüner was anderes?