Autor Thema: Wo lohnt es sich vllt initiativ zu bewerben?  (Read 1591 times)

Der Unbeugsame

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Karma: +1/-7
Hallo,

wo könnte es sich grad jetzt im ÖD o in der PW lohnen, initiativ auf einen "Bürojob" zu bewerben?

Danke für Eure Meinungen.

Schöne Grüße

DU

RsQ

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 640
  • Karma: +42/-149
Antw:Wo lohnt es sich vllt initiativ zu bewerben?
« Antwort #1 am: 24.03.2020 20:45 »
"Blinde" Initiativbewerbungen sind per se im öD nicht zielführend, da nur budgetierte Stellen ausgeschrieben werden.

Mitunter rufen Arbeitgeber aber trotzdem dazu auf, um einen Datenpool zu bilden. Das ist aber sehr, sehr vage. Im Zweifel führt also nur die Bewerbung auf tatsächlich ausgeschriebene Stellen zum Erfolg.

Isie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 793
  • Karma: +238/-225
Antw:Wo lohnt es sich vllt initiativ zu bewerben?
« Antwort #2 am: 24.03.2020 22:11 »
Versuche es doch erst mal mit bereits vorhandenen Stellenangeboten. Mit dem Suchbegriff Verwaltung und Stellenangebote findet man auf Anhieb einige Stellenangebote. Schau mal bei den Bezügestellen, in einigen wird gerade Personal gesucht.

NGS

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 23
  • Karma: +0/-20
  • NGS
Antw:Wo lohnt es sich vllt initiativ zu bewerben?
« Antwort #3 am: 18.04.2020 08:38 »
Hi, bei mir hat es nicht geklappt, nach 2-3 Monaten weiß ich gar nicht ob ich in einem "Pool" bin oder ob die mich bereits entfernt haben...gar keine Rückmeldung (die Bewerbung wurde einen guten 1 1/2 Monat vor dem Ausbruch des Coronavirus eingereicht)...was für eine Qualifikation hast du?

clarion

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 444
  • Karma: +22/-147
Antw:Wo lohnt es sich vllt initiativ zu bewerben?
« Antwort #4 am: 18.04.2020 19:36 »
Wir haben schon öfters aufgrund von Iniativbewerbungen passende Ausschreibungen auf den Markt gebracht. Das haben wir aber bisher nur gemacht, wenn die Leute passende Ausbildungen hatten.

Infa

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 54
  • Karma: +4/-33
Antw:Wo lohnt es sich vllt initiativ zu bewerben?
« Antwort #5 am: 21.04.2020 06:04 »
Auch wenn ich mich in verschiedenen Themen wiederholen mag - Sozialbehörden suchen immer.

Kat

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 441
  • Karma: +29/-155
Antw:Wo lohnt es sich vllt initiativ zu bewerben?
« Antwort #6 am: 21.04.2020 06:32 »
sozialbehörden brauchen aber Verwaltungspersonal und nichts Fachfremdes.

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,495
  • Karma: +158/-743
Antw:Wo lohnt es sich vllt initiativ zu bewerben?
« Antwort #7 am: 21.04.2020 06:37 »
Man kann alles lernen, wenn man lernen kann.

Infa

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 54
  • Karma: +4/-33
Antw:Wo lohnt es sich vllt initiativ zu bewerben?
« Antwort #8 am: 21.04.2020 10:24 »
sozialbehörden brauchen aber Verwaltungspersonal und nichts Fachfremdes.

Das ist der Wunsch - Der wird aber nicht erfüllt weil keiner bzw. kaum einer will. Deswegen wird extern eingestellt, eingearbeitet und irgendwann auf VL I oder II geschickt.

RsQ

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 640
  • Karma: +42/-149
Antw:Wo lohnt es sich vllt initiativ zu bewerben?
« Antwort #9 am: 21.04.2020 12:24 »
Na ja, aber ganz grob sollten der bisherige Berufsweg schon die Richtung weisen, oder?!?

Schwabe

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 46
  • Karma: +15/-26
Antw:Wo lohnt es sich vllt initiativ zu bewerben?
« Antwort #10 am: 21.04.2020 19:00 »
Jobcenter ist immer auf der Suche nach Frischfleisch...  ;D

Kat

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 441
  • Karma: +29/-155
Antw:Wo lohnt es sich vllt initiativ zu bewerben?
« Antwort #11 am: 23.04.2020 09:12 »
sozialbehörden brauchen aber Verwaltungspersonal und nichts Fachfremdes.

Das ist der Wunsch - Der wird aber nicht erfüllt weil keiner bzw. kaum einer will. Deswegen wird extern eingestellt, eingearbeitet und irgendwann auf VL I oder II geschickt.

vom Arbeitsamt. Ja. Und das Ergebnis kann man nachlesen wenn es um stattzugebene Widerpsrüche und Klagen geht, weil Friseure sich an ALG II-Berechnungen mit Ermessen versuchen.

Infa

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 54
  • Karma: +4/-33
Antw:Wo lohnt es sich vllt initiativ zu bewerben?
« Antwort #12 am: 23.04.2020 11:51 »
Das brauchst du mir nicht zu sagen, dass ist das was ich jeden Tag mache ;D Die Ermessensausübung scheitert aber auch bei ausgebildeten Personal und wenn ich es drauf anlege, dann bei fast allen Bescheiden.

Einarbeitungsbüro mit fähigen Ausbildungspersonal und gnadenlos in der Probezeit aussortieren.