Autor Thema: Kündigungsfrist  (Read 297 times)

kanute1

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 48
  • Karma: +4/-10
Kündigungsfrist
« am: 13.05.2020 13:20 »
Moin,

da bei mir wahrscheinlich ein Wechsel in die private Wirtschaft ansteht wollte ich mal fragen ob ihr eventuell bei der Kündigungsfrist weiter wisst. Will bei meinem aktuellen AG einfach noch keinen Verdacht wecken...

Es ist so das ich dort 2014 eine Ausbildung angefangen habe. Diese endete im Juli 2017 Dann war ich knapp 2 Jahre befristet dort angestellt und seitdem bin ich unbefristet. Wie ist meine aktuelle Kündigungsfrist?
Gilt noch 6 Wochen zum Quartelsende oder wird die Ausbildungszeit einberechnet? Dann wäre ich ja schon bei 3 Monaten zum Quartalsende.

Grüße

iro38

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 23
  • Karma: +4/-5
Antw:Kündigungsfrist
« Antwort #1 am: 13.05.2020 13:38 »
Die Kündigungsfrist ist abhängig von der Beschäftigungszeit die im Arbeitsverhältnis zurückgelegt wurde. Ein Ausbildungsverhältnis steht dem Arbeitsverhältnis nicht gleich, daher sind die Zeiten nicht mitzuberücksichtigen. Bei einer Beschäftigungszeit von mehr als einem Jahr beträgt die KÜ-Frist 6 Wochen zum Schluss des Kalendervierteljahres.

Alternativ ist es immer möglich, unabhängig von Kündigungsfristen, im gegenseitigen Einvernehmen einen Auflösungsvertrag zu unterzeichnen.