Autor Thema: Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion  (Read 184637 times)

Kryne

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 447
  • Karma: +33/-143
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1665 am: 31.08.2020 14:38 »

Jetzt kann man sich als Queroland hinstellen und auf Gesetze verweisen, wäre man völlig im Recht. A

Nicht wäre, ist. Illegale Praktiken taugen nicht zum Vergleich zwischen pW und öD. Ich verweise hierzu auf mein Beispiel des Kokaindealers.

Zudem habe ich den Eindruck, daß der Begriff der Arbeitszeit hier nicht richtig verwendet wird.

Ich weiß nicht wo der Begriff Arbeitszeit das erste mal aufgetaucht ist, in meinen Ausführungen zumindest nicht (soweit ich weiß).

Ich spreche in der Regel davon, dass ein Bauing. in der PW wenns boomt in der Regel 12 Stunden Tage hat. Nicht 12 Stunden Arbeitszeit. Wobei ich mir sicher bin, dass es genug gibt, die auch 12 Stunden Arbeitszeit haben, das ist natürlich nochmal was anderes.

Oftmals gibts dann noch super Verträge, die XY Überstunden pauschal mit dem Gehalt abgelten :)



BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,078
  • Karma: +49/-552
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1666 am: 31.08.2020 14:47 »
Selbstreden kann man für einen vernünftigen Vergleich nur die Arbeitszeit meinen. Ansonsten hätten die Postschubser, Blumengießer und Strandwächter in Spanien alle ihre 14 Stunden - Tage ;)

Kryne

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 447
  • Karma: +33/-143
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1667 am: 31.08.2020 14:50 »
Ich habe nie Arbeitszeit verglichen.

Ich habe vom gängigen Joballtag eines Bauings. im ÖD und der PW gesprochen ;)

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,078
  • Karma: +49/-552
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1668 am: 31.08.2020 14:58 »
Ich habe nie Arbeitszeit verglichen.

Ich habe vom gängigen Joballtag eines Bauings. im ÖD und der PW gesprochen ;)

Schön. Dieser hat also nicht 12 Stunden Arbeitszeit, auch nicht illegal. Was also soll der Vergleich bringen? Wir hatten seinerzeit auf dem Bauernhof 14 Stunden - Tage, aber echte Arbeitszeit - bringt dieser Vergleich also irgendwas? Nein, natürlich nicht. :)

ITFrau

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 26
  • Karma: +4/-16
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1669 am: 31.08.2020 21:06 »
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/tarifrunde-oeffentlicher-dienst-auf-konfrontationskurs-16929378.html

Ernsthaft? Ost an West angleichen wäre für mich ok. Aber nicht, West an Ost. Bei der Verhandlungskunst haben wir am Ende alke 40 h Woche und 1% mehr Gehalt...

Otto1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 793
  • Karma: +41/-429
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1670 am: 31.08.2020 22:12 »
https://unverzichtbar.verdi.de/

Hier noch etwas Folklore im Video....

mpai

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 25
  • Karma: +3/-5
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1671 am: 31.08.2020 23:36 »
Unser Hausmeister, der seit 30 Jahren komatös und teils alkoholisiert im Keller lungert verdient ca. 100 Euro Netto weniger als unser Leiter für Finanzen und Steuern - studierter Quereinsteiger in Stufe 1.
Wie gut, dass die Gewerkschaft das erkannt hat und mit überproportionalen Erhöhungen der unteren Entgeltgruppen diesen Gap sukzessive schließen möchte.  ::)

In welchen Entgeltgruppen befinden sich die beiden?

GenerationY

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 38
  • Karma: +3/-43
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1672 am: 01.09.2020 07:45 »
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/tarifrunde-oeffentlicher-dienst-auf-konfrontationskurs-16929378.html

Ernsthaft? Ost an West angleichen wäre für mich ok. Aber nicht, West an Ost. Bei der Verhandlungskunst haben wir am Ende alke 40 h Woche und 1% mehr Gehalt...

Das wäre natürlich die Bankrotterklärung für den öD, aber ich muss zugeben dass das auch eine gewisse Komik hätte...


Britta2

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
  • Karma: +6/-82
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1673 am: 01.09.2020 07:52 »
ARD heute Morgen. Die Propagandamaschine läuft.
Wenn der ÖD eine Lohnerhörung haben will, dann gibt es lt Interview nur 2 Wege:

(1) Einsparungen d.h. Schwimmbäder, Bibliotheken etc werden geschlossen, Stellen fallen weg
Oder:
(2) Erhöhung der Einnahmen, konkreter Vorschlag Anhebung Grundsteuer.

Und jetzt glaubt jemand wirklich noch an Verständnis oder Unterstützung der Bevölkerung? Wieso sollten sie wo sie selbst dafür zahlen müssten!

superbraz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 112
  • Karma: +6/-136
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1674 am: 01.09.2020 07:59 »
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/tarifrunde-oeffentlicher-dienst-auf-konfrontationskurs-16929378.html

Ernsthaft? Ost an West angleichen wäre für mich ok. Aber nicht, West an Ost. Bei der Verhandlungskunst haben wir am Ende alke 40 h Woche und 1% mehr Gehalt...

ich bin dafür, dass wir im Osten jetzt mal 30 Jahre lang 39h arbeiten und ihr da drüben 40.
mehr gehalt und sonderzahlungen auch nur für den osten, um die Differenz der ersten 30 Jahre auszugleichen ;)

Bastel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 785
  • Karma: +71/-453
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1675 am: 01.09.2020 08:04 »
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/tarifrunde-oeffentlicher-dienst-auf-konfrontationskurs-16929378.html

Ernsthaft? Ost an West angleichen wäre für mich ok. Aber nicht, West an Ost. Bei der Verhandlungskunst haben wir am Ende alke 40 h Woche und 1% mehr Gehalt...

ich bin dafür, dass wir im Osten jetzt mal 30 Jahre lang 39h arbeiten und ihr da drüben 40.
mehr gehalt und sonderzahlungen auch nur für den osten, um die Differenz der ersten 30 Jahre auszugleichen ;)

Du Suppenkasper weist schon, dass sich eure AGs da drüben gegen die 39h Woche wehren. Den westdeutschen Kommunen dürfte das sch* egal sein.  ::)

MrRossi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 532
  • Karma: +15/-356
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1676 am: 01.09.2020 08:13 »
Kein Problem ich nehm 2. Warum sollte man die nicht erhöhen. Alternativ das Geld dort holen wo es im Überfluss vorhanden ist.

Schokobon

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 274
  • Karma: +29/-213
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1677 am: 01.09.2020 08:23 »
[...] Stellen fallen weg

Längst überfällig!!


superbraz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 112
  • Karma: +6/-136
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #1679 am: 01.09.2020 08:48 »
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/tarifrunde-oeffentlicher-dienst-auf-konfrontationskurs-16929378.html

Ernsthaft? Ost an West angleichen wäre für mich ok. Aber nicht, West an Ost. Bei der Verhandlungskunst haben wir am Ende alke 40 h Woche und 1% mehr Gehalt...

ich bin dafür, dass wir im Osten jetzt mal 30 Jahre lang 39h arbeiten und ihr da drüben 40.
mehr gehalt und sonderzahlungen auch nur für den osten, um die Differenz der ersten 30 Jahre auszugleichen ;)

Du Suppenkasper weist schon, dass sich eure AGs da drüben gegen die 39h Woche wehren. Den westdeutschen Kommunen dürfte das sch* egal sein.  ::)

mir völlig wurst, wer dafür verantwortlich ist - es ist einfach sowas von nicht mehr zeitgemäß, hier zu differenzieren. das sollte in den verhandlungen gar nicht mehr zur debatte stehen! genau wie die ungleiche verteilung der JSZ....über jahre hinweg "angleichen".
so ein schwachsinn!