Autor Thema: Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion  (Read 486896 times)

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 16,011
  • Karma: +2583/-5125
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4665 am: 07.01.2021 10:27 »
Oh, lege doch bitte dar, was daran jetzt an 1984 erinnert?

Und war es so:
Hast Du mal wieder nicht geschrieben, was Du ausrücken wolltest? Und jetzt bin ich schuld dran? Erinnert mich an die Grünen: Kobold sagen, Kobalt meinen und wenn sich jemand drüber lustig macht, ist man ein "Hater".
?

Wdd3

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 644
  • Karma: +85/-127
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4666 am: 07.01.2021 10:30 »
Das Auftauchen des Buchstaben d.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 16,011
  • Karma: +2583/-5125
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4667 am: 07.01.2021 10:31 »
Ja, der taucht in Buch und Film tatsächlich gleich mehrfach auf.

Und war es so:
Hast Du mal wieder nicht geschrieben, was Du ausrücken wolltest? Und jetzt bin ich schuld dran? Erinnert mich an die Grünen: Kobold sagen, Kobalt meinen und wenn sich jemand drüber lustig macht, ist man ein "Hater".
?

Wdd3

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 644
  • Karma: +85/-127
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4668 am: 07.01.2021 10:32 »
Hast Du mal wieder nicht geschrieben, was Du ausrücken wolltest? Und jetzt bin ich schul dran? Erinnert mich an die Grünen: Kobold sagen, Kobalt meinen und wenn sich jemand drüber lustig macht, ist man ein "Hater".

Ich hatte deinen Kommentar unbearbeitet zitiert.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 16,011
  • Karma: +2583/-5125
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4669 am: 07.01.2021 10:34 »
Hast Du mal wieder nicht geschrieben, was Du ausrücken wolltest? Und jetzt bin ich schul dran? Erinnert mich an die Grünen: Kobold sagen, Kobalt meinen und wenn sich jemand drüber lustig macht, ist man ein "Hater".

Ich hatte deinen Kommentar unbearbeitet zitiert.

Und jetzt hast Du Murks gemacht. Und?

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,646
  • Karma: +93/-830
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4670 am: 07.01.2021 10:38 »

Prinzipiell ist das Richtig, aber die Stufen sind doch bestenfalls für Berufseinsteiger und Dummis. Ich habe mich in Stufe 6 einstellen lassen und habe immer noch auf Geld verzichtet.
Die durch den AG geforderte Leistung ist allerdings auch deutlich geringer als in der fW. Somit ist der Stundenlohn für effektiv geleistete Arbei doch recht gut.

"Prinzipiell ist die Tabelle Mist - ich habe individuell vereinbart" - und was bringt das jetzt für die Diskussion. Sollten die TVP das Thema nicht angehen, weil jeder selbst was verhandeln kann? Urlaub braucht man tariflich gar nicht normieren, kann man ja selbst verhandeln?

Warum verzichtest Du auf Geld?

FGL

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 208
  • Karma: +34/-155
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4671 am: 07.01.2021 10:49 »
Die an meinem jetzigen Arbeitsplatz geforderte Leistung entsprich bei Weitem nicht dem was ich in der fW erbringen und nachweisen musste und das obwohl der Bereich den ich zu verwalten habe sehr viel umfangreicher ist.
Der geringe argumentative Wert von anekdotischer Evidenz ist Dir bewusst?

Wdd3

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 644
  • Karma: +85/-127
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4672 am: 07.01.2021 12:49 »

Warum verzichtest Du auf Geld?

Klassische Aussage: Sicherer Arbeitsplatz im Schoße kommunaler AG.

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,646
  • Karma: +93/-830
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4673 am: 07.01.2021 13:18 »
Dann hast Du nicht verzichtet, sondern andere Prioritäten gesetzt. ;)

Wdd3

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 644
  • Karma: +85/-127
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4674 am: 07.01.2021 13:22 »
Da hast du Recht...und, um Bastel zu bestärken, ich habe schon wieder Versagt :'(

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,646
  • Karma: +93/-830
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4675 am: 07.01.2021 13:28 »
Da hast du Recht...und, um Bastel zu bestärken, ich habe schon wieder Versagt :'(

Der bürolastige Teil des öD liest halt sehr genau. Ist eine Berufskrankheit.  ;)

Aber davon ab. Wir können ja in 1,5 Jahren den Strang "Tarifrunde 2023" eröffnen und wohl den ganzen Sermon dieses Stranges dort reinkopieren ;D

Wdd3

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 644
  • Karma: +85/-127
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4676 am: 07.01.2021 13:38 »
Am 08.10.2019 hatte der User armknecht den Strang "Wunschvorstellungen" eröffnet.
Den sollten wir also spätestens im März nächsten Jahres wieder aufnehmen. ;D
Er erstreckte sich immerhin über 411 Seiten 8)

Britta2

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 109
  • Karma: +14/-161
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4677 am: 08.01.2021 08:18 »
Wo doch Weihnachten jedes Jahr und der Start der nächsten Tarifrunde im ÖD bekanntlich immer völlig überraschend und unvorbereitet passieren .... Ihr dürfte das nicht vrorzeitig starten. Der Büro-(Beamten-)schlaf ist heilig!

CmdrMichael

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 75
  • Karma: +20/-48
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4678 am: 08.01.2021 09:30 »
Nicht nur der Start, auch der Ablauf und das Ergebnis sind immer wieder völlig überraschend:

- Vernünftige Forderungen
- 3 Verhandlungsrunden
- Kurz mal Streik
- Am Ende bleiben von den ganzen Forderungen im Großen und Ganzen pro Jahr +0,x% bis +1,x% und in den unteren Gruppen etwas Extra, wie ein Sockelbetrag, übrig.
- Die Arbeitgeber lamentieren hinterher, dass der Abschluss sie vor hohe Belastungen stellt.
- Die Gewerkschaften sagen, dass einfach nicht mehr möglich war.

Habe ich was vergessen?

Carnie

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
  • Karma: +3/-24
Antw:Tarifrunde TVöD 2020 - Diskussion
« Antwort #4679 am: 08.01.2021 09:37 »
- vor der ersten Verhandlungsrunde "In der jetzigen Situation (Corona, Wirtschaft, Prognosen usw.) sind die Forderungen völlig überzogen. Das ist keine Verhandlungsgrundlage"
- Wenn das Catering passt schaut der Schlichter noch kurz vorbei.