Autor Thema: Dienststellenwechsel als Tarifbeschäftigte  (Read 1998 times)

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13,313
  • Karma: +1977/-3834
Antw:Dienststellenwechsel als Tarifbeschäftigte
« Antwort #15 am: 28.07.2020 10:01 »
Eine Einstellungszusage kann es nicht geben, ist ja keine Einstellung.

ÖffiMensch

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
  • Karma: +0/-4
Antw:Dienststellenwechsel als Tarifbeschäftigte
« Antwort #16 am: 28.07.2020 10:07 »
Ein Einstellungsangebot gibt es mit der benannten Option,  dass über eine Abordnung zu regeln.

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,329
  • Karma: +108/-358
Antw:Dienststellenwechsel als Tarifbeschäftigte
« Antwort #17 am: 28.07.2020 10:14 »
Eine Einstellungszusage kann es nicht geben, ist ja keine Einstellung.

Vielen Dank für die Korrektur; nicht, dass mich keiner verstanden hätte ;)

Ein Einstellungsangebot gibt es mit der benannten Option,  dass über eine Abordnung zu regeln.

Gut, dann bist Du auf der sicheren Seite. Wie gesagt - nerven und argumentieren, realistisch wäre Oktober / November.

ÖffiMensch

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
  • Karma: +0/-4
Antw:Dienststellenwechsel als Tarifbeschäftigte
« Antwort #18 am: 03.09.2020 16:09 »
Hallo zusammen,  ich gebe mal ein kleines Update: nach gut zwei Monaten hat es meine Immer-Noch Dienstelle geschafft, der neuen Dienststelle den 01.01.2021 als frühestmöglichen Beginn zu nennen...das Thema ist nun in beiden Häusern auf AL Ebene aufgehangen...