Autor Thema: Interne Bewerbung Abteilungsleiter  (Read 1884 times)

Cello982

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
  • Karma: +0/-0
Interne Bewerbung Abteilungsleiter
« am: 02.08.2020 12:40 »
Hallo, ich hätte gerne mal eure Einschätzung! Mein Referatsleiter teilte mir mit, dass ich mich auf die Stelle des Abteilungsleiters in meiner Abteilung bewerben soll. Dies hab ich gemacht. Vergangene Woche waren die Vorstellungsgespräche ein externer Bewerber und ich interner Bewerber. Ich habe bereits 9 Jahre Erfahrung in der Abteilung und kenne die groben Abläufe und habe auch schon einzelne Bereiche vertretungsweise übernommen. Der Externe hat keine Erfahrung in der Verwaltung. Ich bin mir nun total unsicher und weiß nicht, wie ich mit einer Absage und im Zweifel neuen Vorgesetzten umgehen soll. Tips??

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11,627
  • Karma: +1700/-3201
Antw:Interne Bewerbung Abteilungsleiter
« Antwort #1 am: 02.08.2020 12:58 »
Der TVÖD trifft dazu naheliegenderweise keine Regelung.

JahrhundertwerkTVÖD

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 176
  • Karma: +14/-317
Antw:Interne Bewerbung Abteilungsleiter
« Antwort #2 am: 02.08.2020 13:19 »
Auch wenn die Standard Antwort von Spid richtig ist, hilft sie nicht weiter.

Prinzipiell sollte man sich vorher Gedanken darüber machen, da der beschriebene Fall durchaus eintreten kann.
Letztendlich solltest du, falls du die Stelle nicht bekommst, offen mit deinem neuen Vorgesetzten kommunizieren. Verheimlichen bringt nichts.
Wie ihr euch beide damit arrangiert, wird hier keiner beantworten können

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11,627
  • Karma: +1700/-3201
Antw:Interne Bewerbung Abteilungsleiter
« Antwort #3 am: 02.08.2020 13:26 »
Inwiefern sollte meine Antwort nicht weiterhelfen? Der TE erwartet offenkundig, daß der Tarifvertrag eine Lösung oder zumindest eine Regelung für sein Problem beinhaltet, ansonsten würde er es nicht in diesem Unterforum posten. Meine Antwort hilft ihm dabei, seinen Irrtum zu erkennen und seine Frage im thematisch passenden Unterforum zu stellen, um Antworten zu erhalten, die in keinem Zusammenhang zum Tarifvertrag stehen, sofern er dies wünscht und sich nicht lediglich hinsichtlich einer möglichen tariflichen Regelung absichern wollte.

Cello982

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
  • Karma: +0/-0
Antw:Interne Bewerbung Abteilungsleiter
« Antwort #4 am: 02.08.2020 13:39 »
Nachdem es sich hier um meinen ersten Beitrag handelt entschuldige ich mich dafür wenn es nicht das richtige Forum war. Wo gehört den mein Anliegen hin, damit es im richtigen Forum ist? Dankeschön

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11,627
  • Karma: +1700/-3201
Antw:Interne Bewerbung Abteilungsleiter
« Antwort #5 am: 02.08.2020 13:55 »
„Allgemeine Diskussion“ dürfte das passende Unterforum sein.

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,102
  • Karma: +124/-576
Antw:Interne Bewerbung Abteilungsleiter
« Antwort #6 am: 02.08.2020 15:50 »
Inwiefern sollte meine Antwort nicht weiterhelfen? Der TE erwartet offenkundig, daß der Tarifvertrag eine Lösung oder zumindest eine Regelung für sein Problem beinhaltet, ansonsten würde er es nicht in diesem Unterforum posten. Meine Antwort hilft ihm dabei, seinen Irrtum zu erkennen und seine Frage im thematisch passenden Unterforum zu stellen, um Antworten zu erhalten, die in keinem Zusammenhang zum Tarifvertrag stehen, sofern er dies wünscht und sich nicht lediglich hinsichtlich einer möglichen tariflichen Regelung absichern wollte.
Wo steht, dass fragen in diesem Unterforum nur tarifliche Dinge beinhalten soll, darf? Finde gerade nicht den Passus :-X

Wieso ist kein Zusammenhang zum Tarifvertrag gegeben, wenn jemand eine Frage an Menschen die unter dem entsprechenden Tarifvertrag angestellt sind adressieren möchte, dann ist dies das Richtige Unterforum.

Wenn er auch TV.Ler o.ä. ansprechen möchte, dann nicht..

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11,627
  • Karma: +1700/-3201
Antw:Interne Bewerbung Abteilungsleiter
« Antwort #7 am: 02.08.2020 16:00 »
Die thematische Eingrenzung ergibt sich aus der Benennung des jeweiligen Unterforums. An wen man sich wenden möchte oder nicht, ist unbeachtlich, sonst hieße das Unterforum „Tariifbeschäftigte des ...“. Dann wären auch leckere Kochrezepte denkbar, sowohl für als auch mit den genannten Personengruppen.

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,102
  • Karma: +124/-576
Antw:Interne Bewerbung Abteilungsleiter
« Antwort #8 am: 02.08.2020 16:19 »
Die thematische Eingrenzung ergibt sich aus der Benennung des jeweiligen Unterforums. An wen man sich wenden möchte oder nicht, ist unbeachtlich, sonst hieße das Unterforum „Tariifbeschäftigte des ...“. Dann wären auch leckere Kochrezepte denkbar, sowohl für als auch mit den genannten Personengruppen.
Deine Interpretation

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11,627
  • Karma: +1700/-3201
Antw:Interne Bewerbung Abteilungsleiter
« Antwort #9 am: 02.08.2020 16:22 »
Nein.

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,102
  • Karma: +124/-576
Antw:Interne Bewerbung Abteilungsleiter
« Antwort #10 am: 02.08.2020 16:27 »
Steht denn da Tarifrechtliche Fragen des...
?

Also kann alles was mit Forum öffentlicher Dienst TVöD Kommune in Zusammenhang gebracht wird in diesem Forum besprochen werden, Kochrezepte gehören nicht dazu.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11,627
  • Karma: +1700/-3201
Antw:Interne Bewerbung Abteilungsleiter
« Antwort #11 am: 02.08.2020 16:36 »
Nein, das steht da nicht. Da ich eine Einschränkung auf tarifrechtliche Fragen nicht eingebracht habe, ist das auch ohne Belang. Ein Bezug zum Tarifvertrag ist aber eben nicht gegeben, bloß weil auf das Arbeitsverhältnis der jeweilige Tarifvertrag Anwendung findet oder weil man Beschäftigte des jeweiligen Tarifvertrags erreichen möchte, denn ansonsten wären leckere Kochrezepte von oder für TVÖDler, Zubereitungshinweise für TVÖDler, eingewachsene Fußnägel von TVÖDlern oder Viagrawerbung für TVÖDler ebenso passend wie „Ich bin TVÖDler und komme nicht darauf klar, daß ich mich im Auswahlverfahren nicht durchsetzen konnte und derjenige, der es getan hat, mein Chef wird“.

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,102
  • Karma: +124/-576
Antw:Interne Bewerbung Abteilungsleiter
« Antwort #12 am: 02.08.2020 18:15 »
Dann is es ja schön, dass der TE hier seine Sorgen reinschreiben darf, sofern er TVöDler erreichen möchte.
Denn dieses Unterforum ist ja (bisher) nicht beschränkt auf TVöD tarifrechtliche Fragen.

Aber klüger wäre es in der Tat, sowas im allgemeinen Forum zu schreiben, da er ja ggfls. mehr Adressaten erreicht.

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11,627
  • Karma: +1700/-3201
Antw:Interne Bewerbung Abteilungsleiter
« Antwort #13 am: 02.08.2020 18:23 »
Kein Problem!

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11,627
  • Karma: +1700/-3201
Antw:Interne Bewerbung Abteilungsleiter
« Antwort #14 am: 02.08.2020 21:11 »
Inwiefern sollte meine Antwort nicht weiterhelfen? Der TE erwartet offenkundig, daß der Tarifvertrag eine Lösung oder zumindest eine Regelung für sein Problem beinhaltet, ansonsten würde er es nicht in diesem Unterforum posten. Meine Antwort hilft ihm dabei, seinen Irrtum zu erkennen und seine Frage im thematisch passenden Unterforum zu stellen, um Antworten zu erhalten, die in keinem Zusammenhang zum Tarifvertrag stehen, sofern er dies wünscht und sich nicht lediglich hinsichtlich einer möglichen tariflichen Regelung absichern wollte.
Wo steht, dass fragen in diesem Unterforum nur tarifliche Dinge beinhalten soll, darf? Finde gerade nicht den Passus :-X

Wieso ist kein Zusammenhang zum Tarifvertrag gegeben, wenn jemand eine Frage an Menschen die unter dem entsprechenden Tarifvertrag angestellt sind adressieren möchte, dann ist dies das Richtige Unterforum.

Wenn er auch TV.Ler o.ä. ansprechen möchte, dann nicht..

Durch die Methode der teilnehmenden Beobachtung habe ich Deine Hypothese widerlegt, daß dies das richtige Unterforum sei, wenn „jemand eine Frage an Menschen die unter dem entsprechenden Tarifvertrag angestellt sind adressieren möchte“. Ich habe mich in den neueröffneten Threads „Potenzmittel - Original oder Generika?“, „Rezeptanfrage TVÖDler“ und „Eingewachsener Fußnagel“ mit Fragen gezielt an TVÖDler gewandt. Zudem habe ich mit dem Thread „TVÖDler lecker zubereiten“ die Hypothese überprüft, ob ein ausreichender thematischer Bezug besteht, wenn es inhaltlich um TVÖDler geht. Alle vier Threads wurden vom Seitenbetreiber gelöscht. Mithin genügt es, um einen hinreichenden Bezug zum Thema der Unterforums herzustellen, weder, wenn man sich an Menschen wendet, die unter dem betreffenden Tarifvertrag angestellt sind, noch, wenn es sich inhaltlich um Menschen dreht, die unter dem jeweiligen Tarifvertrag angestellt sind.