Autor Thema: Umsetzung eines LowPerformers: Update  (Read 2705 times)

daSilva

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
  • Karma: +2/-2
Umsetzung eines LowPerformers: Update
« am: 12.08.2020 15:15 »
Da das Thema bereits geschlossen ist, an dieser Stelle für Interessierte ein Update zu v.g. Thema.
 
Die Klage gegen die erfolgte Änderungskündigung wurde nunmehr in erster Instanz abgewiesen.

Der zu betreibende Aufwand war ganz erheblich, insbesondere im Hinblick auf die Darlegung der festgestellten Minderleistungen. Ein besonderes Augenmerk wurde dabei darauf gelegt, ob der AN durch fachliche Anleitung und Unterstützung überhaupt in die Lage versetzt wurde, ordnungsgemäß zu arbeiten. Dazu mussten sämtliche DA, Richtlinien, Arbeitshinweise, Schulungsunterlagen etc. übermittelt werden. Auch auf die Frage, ob und wie der AN ihre Fehler aufgezeigt wurden und welcher zeitliche, personelle und finanzielle Aufwand für deren Behebung erforderlich war, war von besonderem Interesse. In der Sache selbst hat der Vorsitzende dann allerdings keine "Milchmädchenrechnung" aufgemacht und - wie befürchtet - eine Fehlerquote in Bezug auf Fallzahlen oder Arbeitsmenge ermittelt. Auch die Arbeitsgüte der anderen Kollegen war unerheblich; hier wurde lediglich auf das "Soll" abgestellt.

Das Verfahren hat sich inkl. Vorbereitung (Dokumentation Minderleistung), Angebot zur Änderung des Arbeitsvertrages, Beteiligung Personalrat, Änderungskündigung (Februar) und Änderungsschutzklage insgesamt 9 Monate hingezogen. In dieser Zeit war die Kollegin vielleicht 6 Wochen im Dienst, den Rest der Zeit krank.

Insofern hat sich ihr Status nunmehr auf NoPerformerin verändert, was aber schon zu erwarten war.

2strong

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,038
  • Karma: +130/-377
Antw:Umsetzung eines LowPerformers: Update
« Antwort #1 am: 12.08.2020 18:23 »
Danke für die Dsrstellung des besonderen Augenmerks.

ds78

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 81
  • Karma: +23/-75
Antw:Umsetzung eines LowPerformers: Update
« Antwort #2 am: 12.08.2020 19:40 »
Was mich interessieren würde: Was sind die ganz konkreten Veränderungen für den AN, die durch die Änderungskündigung zum tragen kommen?

daSilva

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
  • Karma: +2/-2
Antw:Umsetzung eines LowPerformers: Update
« Antwort #3 am: 12.08.2020 22:08 »
Na wie ursprünglich beabsichtigt - Übertragung anderer Tätigkeiten und deutlich niedrigere Entgeltgruppe.

Hain

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 159
  • Karma: +12/-56
Antw:Umsetzung eines LowPerformers: Update
« Antwort #4 am: 13.08.2020 11:02 »
Dran bleiben, regelmäßig BEM anbieten, Arbeitsverhalten dokumentieren und gelegentlich die Auflösung des Arbeitsverhältnisses anbieten. Bei fortgesetztem Verhalten und Krankheitsquote dürfte man ihn in spätestens zwei Jahren komplett loswerden können.