offene Foren > TV-L und TV-H

Teilzeitarbeit beantragen - §11 TV-L

(1/2) > >>

Kurt873:
Hallo,

ich möchte gerne für nächstes Jahr auf meiner Stelle Teilzeitarbeit vereinbaren. Gibt es für den TV-L einen entsprechenden Vordruck im Internet, den man herunterladen kann?
Und müssen bei dem Antrag Gründe aufgeführt werden? Normalerweise besteht ja nach 6 Monaten für jeden das Recht Teilzeit zu beantragen, auch ohne familiäre Gründe. Ist das richtig?

 

Spid:
Nein.

Nur dann, wenn der AG sie bei der Entscheidung berücksichtigen soll.

Nicht im Hinblick auf §11 TV-L, dieser stellt eine eigenständige Rechtsgrundlage dar, die unabhängig von der gesetzlichen Regelung ist und unter den in der Norm selbst gegebenen Voraussetzungen Ansprüche eröffnet.

Organisator:

--- Zitat von: Kurt873 am 14.10.2020 14:03 ---Normalerweise besteht ja nach 6 Monaten für jeden das Recht Teilzeit zu beantragen, auch ohne familiäre Gründe.

--- End quote ---

Woraus würdest du das aus der zitierten Norm schließen?

McOldie:
Wenn es sich  nicht um eine Teilzeit aus familiären Gründen handelt, behält § 11 TV-L seine Bedeutung während der ersten neun Monate eines Arbeitsverhältnisses, da § 8 Abs. 1, Abs. 2 Satz 1 TzBfG eine Wartezeit von sechs Monaten und eine nach Ablauf der Wartezeit beginnende Frist zur Geltendmachung des Anspruchs von drei Monaten vorsieht.
.

Kurt873:
und was heißt das jetzt für mich als Laien nicht in Beamtendeutsch erklärt?

Kann ich jetzt nach 6 Arbeitsjahren in 40h- Vollzeit Teilzeit in 36h beantragen, ohne das ich Gründe angeben muss oder nicht?

Wäre echt tool, wenn das jemand ohne Paragraphen und ohne kompliziert erklären kann.
Danke.

Navigation

[0] Message Index

[#] Next page

Go to full version