Autor Thema: PC Anmeldung Benutzname und Passwort  (Read 1394 times)

BATKFMaui

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 101
  • Karma: +12/-260
Antw:PC Anmeldung Benutzname und Passwort
« Antwort #15 am: 15.10.2020 12:50 »
Da wäre dauerhaft mal eine bessere Lösung zu finden. Bis man überall angemeldet ist, ist schon fast Frühstückzeit ;D ???

Lösung: Erst nach dem zweiten Frühstück mit dem "Einlogen" beginnen. Aber dann hurtig, sonst kollidieren die Transferzeiten der "ganz neuen superschnellen 2 GB Leitung" mit der Mittagspause.

Max

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 205
  • Karma: +20/-49
Antw:PC Anmeldung Benutzname und Passwort
« Antwort #16 am: 16.10.2020 12:59 »
Nicht praktikabel. Nach dem 2. Frühstück bearbeite ich die "Ihr Passwort zurücksetzen" Emails. Einloggen kann ich mich dann frühestens vor dem Nachmittagskaffee

Wdd3

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 199
  • Karma: +21/-47
Antw:PC Anmeldung Benutzname und Passwort
« Antwort #17 am: 16.10.2020 13:10 »
Du kannst Emails beantworten ohne eingeloggt zu sein? ;)

AndreasG

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 141
  • Karma: +18/-123
Antw:PC Anmeldung Benutzname und Passwort
« Antwort #18 am: 16.10.2020 13:23 »
Du kannst Emails beantworten ohne eingeloggt zu sein? ;)


Klar. Öffentlicher Dienst.

Da ist der EMail Folder im Schrank und es steht "Leitz" drauf :D

Wdd3

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 199
  • Karma: +21/-47
Antw:PC Anmeldung Benutzname und Passwort
« Antwort #19 am: 16.10.2020 13:43 »
 :) :) :)

Dakmer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 40
  • Karma: +3/-22
Antw:PC Anmeldung Benutzname und Passwort
« Antwort #20 am: 16.10.2020 19:50 »
Ja, zum Anfang: PC hochfahren und Name und Passwort.
E-Mail-Programm: Name und Passwort,
Vorgangsbearbeitung: Name und Passwort,
Zeitkorrektur Homeoffice eintragen: Name und Passwort,
Dienstwagen bestellen: Name und Passwort+Name und PIN,
Intranet erweiterte Funktionen: Name und PIN.
Dann ist Mittag......
Zum Feierabend: Abmelden+runterfahren+abmelden.  :o

Amiga

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 267
  • Karma: +123/-500
Antw:PC Anmeldung Benutzname und Passwort
« Antwort #21 am: 17.10.2020 10:48 »
Haben eure IT-Spezis schon mal etwas von SSO und Kerberos gelesen bzw. überhaupt etwas gehört? Ich kann das hier teilweise kaum glauben, was manche hier schreiben.
Mich interessiert Claudia Roths Meinung...




...nicht.

Dakmer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 40
  • Karma: +3/-22
Antw:PC Anmeldung Benutzname und Passwort
« Antwort #22 am: 17.10.2020 10:54 »
Dass unsere IT's Spezies sind, bezweifele ich.   8)

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,124
  • Karma: +52/-594
Antw:PC Anmeldung Benutzname und Passwort
« Antwort #23 am: 17.10.2020 11:12 »
Ach so, ihr rechnet die internen Zugänge mit? Dann bin ich bei 12 bis 14 Programmen mit Passort und Nuterznamen :D


Britta2

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 81
  • Karma: +8/-106
Antw:PC Anmeldung Benutzname und Passwort
« Antwort #24 am: 17.10.2020 12:01 »
Nur die Windoofs-Rechner dürfen runtergefahren werden, die UNIX-Maschinen, LINUX etc etc dürfen nicht. Dort nur Abmeldung des Users/Passwort gestattet.

BATKFMaui

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 101
  • Karma: +12/-260
Antw:PC Anmeldung Benutzname und Passwort
« Antwort #25 am: 17.10.2020 22:57 »
Haben eure IT-Spezis schon mal etwas von SSO und Kerberos gelesen bzw. überhaupt etwas gehört? Ich kann das hier teilweise kaum glauben, was manche hier schreiben.

Diese "Spezialkenntnisse" werden erst  ab E14 erwartet.

AndreasG

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 141
  • Karma: +18/-123
Antw:PC Anmeldung Benutzname und Passwort
« Antwort #26 am: 18.10.2020 14:17 »
Erfahrungsgemäß sind die Skills schon in E8 und Höher vorhanden nur fehlt weiter oben die Einsicht zur Notwendigkeit von Veränderungen.

BAT

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,124
  • Karma: +52/-594
Antw:PC Anmeldung Benutzname und Passwort
« Antwort #27 am: 19.10.2020 12:05 »
Haben eure IT-Spezis schon mal etwas von SSO und Kerberos gelesen bzw. überhaupt etwas gehört? Ich kann das hier teilweise kaum glauben, was manche hier schreiben.

Das sind doch - wenn ich das richtig verstehe - LOKALE Zugänge, also eigene verwendete Programme?

Die meisten unserer Zugänge - Bundeszentralamt für Steuern, Facebook, Deutsche Rentenversicherung, Instagram, Lissa, etc. - sind extern. Dafür gibt es doch bis heute kein SSO?

techniker2001

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-8
Antw:PC Anmeldung Benutzname und Passwort
« Antwort #28 am: 21.10.2020 01:30 »
Haben eure IT-Spezis schon mal etwas von SSO und Kerberos gelesen bzw. überhaupt etwas gehört? Ich kann das hier teilweise kaum glauben, was manche hier schreiben.

Das müsste doch dann auf zig Rechnern eingerichtet werden, lohnt sich der Aufwand? Und wie sicher ist so ein System?

Dann muss das doch für jede Plattform eingerichtet werden, Windows, Linux und Unix...

Welche "SSO" Software habt Ihr denn da?