Autor Thema: Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche  (Read 241415 times)

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5,512
  • Karma: +366/-1518
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #1200 am: 31.07.2021 16:28 »
Regional angepasste Entgelte - bin ich dabei.

Meine Frau verdient als Teamleitung bei  einem IT- Unternehmen mehr als das Doppelte der von dir genannten IT Gehälter im Jahr + SZ bei Erfolg + Tankkarte.
Mein Schwager (ebenfalls IT- Unternehmen verdient als Fachinformatiker etwa diese 80.000 + Sonderzahlungen.
Mist beim Flunkern erwischt....
der aufmerksame Leser hätte ja auch wissen müssen, dass die FFM ITler aus dem öD die wir dort einsetzen ebenso bei 85T€ fix Gehalt sind  8)

Und bzgl. Anekdoten:
Ein guter Freund von mir (Studienabbrecher) also ohne Berufsausbildung ist auch bei ~80T€ allerdings nicht Fix
Undenkbar im öD  ;D
Zitat
Direkt vergleiche ich "uns" lediglich mit den VKA Kommunen.
und da könntet ihr je diese abwerben mit dem mehr an Geld, was ihr zahlen könntet, wenn ihr wolltet.

Isi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
  • Karma: +28/-75
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #1201 am: 31.07.2021 19:24 »
Regional angepasste Entgelte - bin ich dabei.

Meine Frau verdient als Teamleitung bei  einem IT- Unternehmen mehr als das Doppelte der von dir genannten IT Gehälter im Jahr + SZ bei Erfolg + Tankkarte.
Mein Schwager (ebenfalls IT- Unternehmen verdient als Fachinformatiker etwa diese 80.000 + Sonderzahlungen.
Mist beim Flunkern erwischt....
der aufmerksame Leser hätte ja auch wissen müssen, dass die FFM ITler aus dem öD die wir dort einsetzen ebenso bei 85T€ fix Gehalt sind  8)

Und bzgl. Anekdoten:
Ein guter Freund von mir (Studienabbrecher) also ohne Berufsausbildung ist auch bei ~80T€ allerdings nicht Fix
Undenkbar im öD  ;D
Zitat
Direkt vergleiche ich "uns" lediglich mit den VKA Kommunen.
und da könntet ihr je diese abwerben mit dem mehr an Geld, was ihr zahlen könntet, wenn ihr wolltet.

Was wir zahlen können - auf Widerruf - also unsicher; wer aber in den ÖD will sucht ja Sicherheit. Hilft hier regional also nicht. Bei uns wurde, mangels Bewerber, der IT Bereich vor einigen Jahren an die Firma Bechtle vergeben. Der Steuerzahler zahlt ja...

Hinz

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 31
  • Karma: +5/-80
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #1202 am: 31.07.2021 19:51 »
Regional angepasste Entgelte - bin ich dabei.

Meine Frau verdient als Teamleitung bei  einem IT- Unternehmen mehr als das Doppelte der von dir genannten IT Gehälter im Jahr + SZ bei Erfolg + Tankkarte.
Mein Schwager (ebenfalls IT- Unternehmen verdient als Fachinformatiker etwa diese 80.000 + Sonderzahlungen.
Mist beim Flunkern erwischt....
der aufmerksame Leser hätte ja auch wissen müssen, dass die FFM ITler aus dem öD die wir dort einsetzen ebenso bei 85T€ fix Gehalt sind  8)

Und bzgl. Anekdoten:
Ein guter Freund von mir (Studienabbrecher) also ohne Berufsausbildung ist auch bei ~80T€ allerdings nicht Fix
Undenkbar im öD  ;D
Zitat
Direkt vergleiche ich "uns" lediglich mit den VKA Kommunen.
und da könntet ihr je diese abwerben mit dem mehr an Geld, was ihr zahlen könntet, wenn ihr wolltet.

Was wir zahlen können - auf Widerruf - also unsicher; wer aber in den ÖD will sucht ja Sicherheit. Hilft hier regional also nicht. Bei uns wurde, mangels Bewerber, der IT Bereich vor einigen Jahren an die Firma Bechtle vergeben. Der Steuerzahler zahlt ja...

Spätestens seit Corona und Kurzarbeitergeld weiß jeder, dass das Instrument Kurzarbeit eine Jobsicherheit mit sich bringt. Beispiel Gastronomie...

Argumentation Jobsicherheit im öd... Wer jetzt noch mit dem Schwert wedelt....

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5,512
  • Karma: +366/-1518
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #1203 am: 01.08.2021 08:12 »
Was wir zahlen können - auf Widerruf - also unsicher; wer aber in den ÖD will sucht ja Sicherheit. Hilft hier regional also nicht. Bei uns wurde, mangels Bewerber, der IT Bereich vor einigen Jahren an die Firma Bechtle vergeben. Der Steuerzahler zahlt ja...
Da ihr es ja nicht probiert hat, geht diese Begründung für das Versagen deines AGs ins leere.

Wenn ihr also das Geld habt, es aber nicht für eigenen MA ausgeben wollt, dann ist es doch eine "Unternehmerische" Entscheidung, die man getroffen hat.
Bei uns wurden diverse solcher Fehlentscheidungen durchgerechnet und man ist sich inzwischen einige, dass man an diversen Stellen günstiger mit einem Sack eigener "teurer" Informatiker klarkommt, man eine besserer Leistung erhält und nur noch Spezialwissen einkauft, der aber von den eigenen Informatiker betreut wird und man nicht mehr verar* wird von der pW.

Bastel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,668
  • Karma: +203/-1211
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #1204 am: 01.08.2021 14:52 »
Regional angepasste Entgelte - bin ich dabei.

Meine Frau verdient als Teamleitung bei  einem IT- Unternehmen mehr als das Doppelte der von dir genannten IT Gehälter im Jahr + SZ bei Erfolg + Tankkarte.
Mein Schwager (ebenfalls IT- Unternehmen verdient als Fachinformatiker etwa diese 80.000 + Sonderzahlungen.
Mist beim Flunkern erwischt....
der aufmerksame Leser hätte ja auch wissen müssen, dass die FFM ITler aus dem öD die wir dort einsetzen ebenso bei 85T€ fix Gehalt sind  8)

Und bzgl. Anekdoten:
Ein guter Freund von mir (Studienabbrecher) also ohne Berufsausbildung ist auch bei ~80T€ allerdings nicht Fix
Undenkbar im öD  ;D
Zitat
Direkt vergleiche ich "uns" lediglich mit den VKA Kommunen.
und da könntet ihr je diese abwerben mit dem mehr an Geld, was ihr zahlen könntet, wenn ihr wolltet.

Was wir zahlen können - auf Widerruf - also unsicher; wer aber in den ÖD will sucht ja Sicherheit. Hilft hier regional also nicht. Bei uns wurde, mangels Bewerber, der IT Bereich vor einigen Jahren an die Firma Bechtle vergeben. Der Steuerzahler zahlt ja...

Spätestens seit Corona und Kurzarbeitergeld weiß jeder, dass das Instrument Kurzarbeit eine Jobsicherheit mit sich bringt. Beispiel Gastronomie...

Argumentation Jobsicherheit im öd... Wer jetzt noch mit dem Schwert wedelt....

Kurzgearbeitet ist, wenn der Facharbeiter mit der 35h Woche 3-4 Tage daheim ist, aber immer noch mehr Geld hat als der ÖDler  ;D

Otto1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,102
  • Karma: +87/-693
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #1205 am: 01.08.2021 18:58 »
Regional angepasste Entgelte - bin ich dabei.

Meine Frau verdient als Teamleitung bei  einem IT- Unternehmen mehr als das Doppelte der von dir genannten IT Gehälter im Jahr + SZ bei Erfolg + Tankkarte.
Mein Schwager (ebenfalls IT- Unternehmen verdient als Fachinformatiker etwa diese 80.000 + Sonderzahlungen.
Mist beim Flunkern erwischt....
der aufmerksame Leser hätte ja auch wissen müssen, dass die FFM ITler aus dem öD die wir dort einsetzen ebenso bei 85T€ fix Gehalt sind  8)

Und bzgl. Anekdoten:
Ein guter Freund von mir (Studienabbrecher) also ohne Berufsausbildung ist auch bei ~80T€ allerdings nicht Fix
Undenkbar im öD  ;D
Zitat
Direkt vergleiche ich "uns" lediglich mit den VKA Kommunen.
und da könntet ihr je diese abwerben mit dem mehr an Geld, was ihr zahlen könntet, wenn ihr wolltet.

Was wir zahlen können - auf Widerruf - also unsicher; wer aber in den ÖD will sucht ja Sicherheit. Hilft hier regional also nicht. Bei uns wurde, mangels Bewerber, der IT Bereich vor einigen Jahren an die Firma Bechtle vergeben. Der Steuerzahler zahlt ja...

Spätestens seit Corona und Kurzarbeitergeld weiß jeder, dass das Instrument Kurzarbeit eine Jobsicherheit mit sich bringt. Beispiel Gastronomie...

Argumentation Jobsicherheit im öd... Wer jetzt noch mit dem Schwert wedelt....

Kurzgearbeitet ist, wenn der Facharbeiter mit der 35h Woche 3-4 Tage daheim ist, aber immer noch mehr Geld hat als der ÖDler  ;D

Quatsch. Dein Arbeitgeber, das Land, verwendet den Tarifvertrag nur falsch. Du bist überbezahlt.

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5,512
  • Karma: +366/-1518
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #1206 am: 01.08.2021 20:27 »
Quatsch. Dein Arbeitgeber, das Land, verwendet den Tarifvertrag nur falsch. Du bist überbezahlt.
Überbezahlt sind im öD maximal die EG < 9a
oder die EG>10 im Billigkuckuksheim

Aber flächendeckend sind die EG>10 nicht unterbezahlt, so wie du es gerne siehst.
Aber wo du recht hast, werden sie bald unterbezahlt sein, wenn der AG sein Verhalten ändert.
Oder sie werden nicht mehr da sein und wir sind in den Fängen der pW die uns ver*scht.
Ihc persönlich werde die letzten 10 Jahre meines Berufslebens dagegen ankämpfen und meine bisherigen Erfolge (und diverse Rechnungshofberichte) geben mir Recht.


BTW: Mir fallen keine Beriech im öD (ausser Kunst und Kultur) ein, wo Kurzarbeit angesagt gewesen wäre, sprich vergleichbares Personal im öD existiertes, könnt ihr mir da auf die Sprünge helfen?

JC83

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 371
  • Karma: +34/-114
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #1207 am: 02.08.2021 09:20 »

Bezogen auf den Arbeitsdruck, "WorkLiveBalance", Zeit für mich, Flexibilität für mich sind die 30T€ mehr, die es an anderer Stelle im pW gab, es nicht Wert. Zeit kann man nämlich nicht kaufen. Auch da bin ich mir bewusst, dass ich da in einer privilegierten Lage bin.


Du hast aber anscheinend auch ein gänzlich anderes Mindset, als die meisten hier ;) (So ähnlich wie meins, wie mir scheint.)

Ein paar Seiten zuvor wurde von einigen Ingenieuren auch proklamiert, man wäre ja viel glücklicker und motivierter, wenn man denn 10 k mehr p.a. verdienen würde.

Hedonistische Adaption wird halt im Ing-Studium nicht gelernt/gelehrt. Aber da hilft ggf. der 10-Euro-Bibliotheksausweis.

Kaiser80

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,416
  • Karma: +186/-792
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #1208 am: 02.08.2021 10:11 »

BTW: Mir fallen keine Beriech im öD (ausser Kunst und Kultur) ein, wo Kurzarbeit angesagt gewesen wäre, sprich vergleichbares Personal im öD existiertes, könnt ihr mir da auf die Sprünge helfen?

Bspw. kommunale Flughäfen, sofern du dies als "vergleichbares Personal" erachtest

öfföff

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 276
  • Karma: +32/-259
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #1209 am: 02.08.2021 15:10 »
Die Tarifverhandlungen sollten irgendwann auch mal wieder die Arbeitsplatzsicherheit auf den Verhandlungstisch holen. Zb. sollte die umgangssprachlich bezeichnete "Unkündbarkeit" bei öff.rechtl. Arbeitgebern, ab gewissem Alter und Zugehörigkeit, intensiviert werden. Auch damit kann man gut werben und Personal aufmerksam machen. Letztlich kann man sie damit auch besser halten! Denn man gibt dieses Pfund auf wenn man den öD verlässt. Ohne dieses Plus gäbs für viele kein Halten mehr.

Spid

  • Gast
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #1210 am: 02.08.2021 15:24 »
Wir schließen die tarifliche ordentliche Unkündbarkeit bei unseren Arbeitsverträgen sogar explizit aus. So etwas lockt nur Leute mit dem falschen Mindset.

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,126
  • Karma: +209/-695
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #1211 am: 02.08.2021 15:25 »
Die Tarifverhandlungen sollten irgendwann auch mal wieder die Arbeitsplatzsicherheit auf den Verhandlungstisch holen. Zb. sollte die umgangssprachlich bezeichnete "Unkündbarkeit" bei öff.rechtl. Arbeitgebern, ab gewissem Alter und Zugehörigkeit, intensiviert werden. Auch damit kann man gut werben und Personal aufmerksam machen. Letztlich kann man sie damit auch besser halten! Denn man gibt dieses Pfund auf wenn man den öD verlässt. Ohne dieses Plus gäbs für viele kein Halten mehr.

Sicher? Gute Leute hält man auch nicht mit Arbeitsplatzsicherheit, da gut Leute auch überall anders schnell einen sicheren Arbeitsplatz finden. Im Umkehrschluss wäre die Arbeitsplatzsicherheit nur für die Leute ein Argument, die woanders nichts finden würden. Und ob man die wirklich dauerhaft haben möchte?

öfföff

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 276
  • Karma: +32/-259
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #1212 am: 02.08.2021 15:30 »
Ja sicher. Jeder Mensch ist natürlich anders. Keine pauschale Aussage aber auf viele trifft es zu. Ohne öD Sicherheit würde ich zb. in die PW wechseln. Und ich hätte keine Probleme dort was zu finden.

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,179
  • Karma: +583/-1413
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #1213 am: 02.08.2021 15:31 »
...wer "unkündbar" sein will, hätte Beamter werden sollen... 8)
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

öfföff

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 276
  • Karma: +32/-259
Antw:Tarifverhandlung TV-L ab 09/2021 - Vorschläge/Wünsche
« Antwort #1214 am: 02.08.2021 15:32 »
...wer "unkündbar" sein will, hätte Beamter werden sollen... 8)
Nach der Theorie kann man dann ja die offenen Stellen wo man nix findet einfach als Beamtenstelle ausschreiben ;-)