Autor Thema: Einstufung bei Wechsel von TV-L 11 in TV-L 13  (Read 1000 times)

maja

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: +0/-3
Antw:Einstufung bei Wechsel von TV-L 11 in TV-L 13
« Antwort #15 am: 19.11.2020 15:12 »
Danke, dann hatte ich es falsch verstanden. Gut, es ist jetzt nunmal so und ich kann es nicht ändern. Es beruhigt mich, dass es doch noch irgendwie seine Richtigkeit hat und ich es zumindest versucht habe da etwas auszuhandeln.

Vielen Dank für die Antworten und sorry, falls ich meinen Frust da etwas durchklingen lassen habe.

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,291
  • Karma: +107/-349
Antw:Einstufung bei Wechsel von TV-L 11 in TV-L 13
« Antwort #16 am: 19.11.2020 15:37 »
Nunja, das ist Teil von Verhandlungen: Auszuloten was die andere Seite bereit ist zu tun bzw. zu geben.

Nun hast du die Gewissheit und kannst entscheiden ob du das Verhandlungsergebnis akzeptierst. Ich teile allerdings deine Skepsis, ob ein so unflexibler Arbeitgeber der Richtige ist.

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,487
  • Karma: +157/-738
Antw:Einstufung bei Wechsel von TV-L 11 in TV-L 13
« Antwort #17 am: 19.11.2020 16:28 »
Du kannst da anfangen, bisserl abreiten, deinen Chef von dir überzeugen und ihm klar machen, dass du eine Neue Stelle suchst, sofern du nicht die Zulage bekommst.

Am Besten unterfüttert mit Einladungen zum VG.

Kann ja sein, dass dann ein Umdenken in der PA stattfindet.