Autor Thema: Kurzarbeit SuE möglich  (Read 657 times)

Sumsi145

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-3
Kurzarbeit SuE möglich
« am: 15.01.2021 07:32 »
Hallo, ich arbeite in einer kommunalen Kindertagesstätte in Bayern. Wir haben derzeit keinen Rrgelbetrieb, haben  aber ca. 30 Kinder in der Notbetreuung anwesend. Ab 20.01 hat der Arbeitgeber (die Gemeinde) Kurzarbeit beantragt. Ist dies überhaupt möglich? Im Internet findet man immer wieder sie Aussagen, dass der Kurzarbeiter Tarifvertrag nicht für Sue gilt.
Liebe Grüße

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 15,223
  • Karma: +2364/-4632
Antw:Kurzarbeit SuE möglich
« Antwort #1 am: 15.01.2021 07:35 »
Der TV COVID kann auch im Bereich SuE angewandt werden. Die Kurzarbeit hat aber keine Auswirkungen auf das Entgelt, siehe https://forum.oeffentlicher-dienst.info/index.php/topic,113794.0.html.

Sumsi145

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-3
Antw:Kurzarbeit SuE möglich
« Antwort #2 am: 15.01.2021 08:19 »
Das ist interessant. Unser Arbeitgeber informierte uns, dass wir unser Gehalt bis 95% aufgestockt bekommen, außerdem wird unser vorausgezahltes Januar Gehalt mit dem Februar Gehalt verrechnet und damit gekürzt.
Was sind denn das für Vereinbarungen bzgl. Aufstockungen bis 90 % bzw. 95 %

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 15,223
  • Karma: +2364/-4632
Antw:Kurzarbeit SuE möglich
« Antwort #3 am: 15.01.2021 08:21 »
Die sind im Tarifregime des TVÖD unbeachtlich. Sie entfalten ihre Wirkung lediglich in einigen TV-N und im TV-WW NW. So der AG das Entgelt kürzt, findet sich im verlinkten Thread ein Musterantrag, um dagegen vorzugehen.