Autor Thema: Wahl - nur mit Termin Zugang zum Bürgeramt?  (Read 593 times)

rewe

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-5
Hallo,

unser Bürgeramt hat montags ab 7 für wichtige Dinge ohne Termin geöffnet.

Ich wollte gleich nach den Brötchenholen Briefwahlunterlagen abholen. An der Rathaustür steht, dass man dafür einen Termin benötigt.

Ist das überhaupt rechtens?

Wenn ich am 14.3. zur Kommunalwahl gehe, brauche ich ja auch keinen Termin.

Danke.

Gruß

was_guckst_du

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,892
  • Karma: +530/-1144
Antw:Wahl - nur mit Termin Zugang zum Bürgeramt?
« Antwort #1 am: 01.02.2021 07:05 »
..das ist - coronabedingt - rechtens...
Gruß aus "Tief im Westen"

Meine Beiträge geben grundsätzlich meine persönliche Meinung zum Thema wieder und beinhalten keine Rechtsberatung. Meistens sind sie ernster Natur, manchmal aber auch nicht. Bei einer obskuren Einzelfallpersönlichkeit antworte ich auch aus therapeutischen Gründen

OrganisationsGuy

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
  • Karma: +2/-14
Antw:Wahl - nur mit Termin Zugang zum Bürgeramt?
« Antwort #2 am: 01.02.2021 09:20 »
Und wieso muss man für Briefwahlunterlagen die einem zugesandt werden können einen Termin vor Ort machen?

Gleiches Spiel bei Gewerbemeldungen oder Einzahlungen auf der Stadtkasse. Die Kollegen haben auch ältere Mitmenschen daheim und Risikopatienten in der unmittelbaren Familie. Kann man da nicht einfach mal das Schild lesen und sich denken "ist wirklich nicht so wichtig das ich das vor Ort mache" ?

Dann nimmt man sich noch die Zeit und Lust hier zu recherchieren ob man nicht dagegen angehen kann weil es ist ja so verdammt wichtig das man gesehen wird in der Amtsstube.

Lars73

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,795
  • Karma: +670/-408
Antw:Wahl - nur mit Termin Zugang zum Bürgeramt?
« Antwort #3 am: 01.02.2021 09:24 »
Der Antrag lässt sich ja in den Briefkasten werfen. Da ist keine unannehmbare Hürde gegeben.

Schmitti

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 231
  • Karma: +27/-133
Antw:Wahl - nur mit Termin Zugang zum Bürgeramt?
« Antwort #4 am: 01.02.2021 13:22 »
Wenn ich am 14.3. zur Kommunalwahl gehe, brauche ich ja auch keinen Termin
Ähm, doch? Oder probier es einfach mal am 13. oder 15.