Autor Thema: Neue EGO IT E13 Fallgruppe 2 - Leitung IT-Gruppe  (Read 458 times)

eraserAF

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
Hallo.

Ich soll die Leitung einer IT-Gruppe (2xE13, 1x E9) übernehmen. Disziplinarischer Vorgesetzter Aller ist unser Dekan. Ich bin zur Zeit in E10 eingruppiert.

Meine Frage zielt auf die E13 Fallgruppe 2

"Beschäftigte der Entgeltgruppe 10
mit mindestens dreijähriger praktischer Erfahrung,
die durch ausdrückliche Anordnung als Leiter einer IT-Gruppe bestellt sind und
denen mindestens
a) zwei Beschäftigte dieses Abschnitts mindestens der Entgeltgruppe 12"

Reicht zu Erfüllung der Fallgruppe ein fachliches Weisungsrecht?
Oder kurz was muss an Voraussetzungen hierfür erfüllt werden?

Vielleicht kann mich hierzu jemand etwas erhellen :-)

LG

Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 16,011
  • Karma: +2582/-5125
Antw:Neue EGO IT E13 Fallgruppe 2 - Leitung IT-Gruppe
« Antwort #1 am: 02.05.2021 14:05 »
Es bedarf der ausdrücklichen Anordnung durch den AG.

eraserAF

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
Antw:Neue EGO IT E13 Fallgruppe 2 - Leitung IT-Gruppe
« Antwort #2 am: 02.05.2021 14:21 »
Vielen Dank. Dann werde ich darauf drängen, dass die Fakultät selbiges tut.
Eine schönen Sonntag noch.

Jockel

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 123
  • Karma: +25/-75
Antw:Neue EGO IT E13 Fallgruppe 2 - Leitung IT-Gruppe
« Antwort #3 am: 03.05.2021 11:16 »
... und es zählt nicht die Anzahl der Beschäftigten, sondern Vollzeitäquivalente. Es müssen also 2,0 "Stellen" sein. In Hochschulen sind das ja gerne mal Teilzeit-Stellen.