offene Foren > TV-L und TV-H

Vollzeit reduzieren für eine Halbtagsstelle

(1/2) > >>

wednesday97:
Hallo,

ich arbeite unbefristet Vollzeit.
Ich habe beim gleichen Arbeitgeber eine unbefristete Halbtagsstelle gefunden.
Da mir mein Vollzeitjob aktuell nicht mehr gut tut, kam der Gedanke auf evtl. meine Vollzeitstelle auf halbtags zu kürzen und dafür die andere halbtagsstelle anzunehmen oder kann man mit Vollerstelle komplett wechseln, da man bereits unbefristet Vollzeit ist? 

Ist das Möglich oder gibt es für einen Möglichkeiten die Chance zu nutzen?

LG

Spid:
Welche Chance?

Lars73:
Eine solche Vereinbarung kannst du im Einvernehmen mit deinem Arbeitgeber schließen.

Stehen die potentiellen beiden "Halbtagsstellen" in einem sachlichen Zusammenhang? Sind die unterschiedlich eingruppiert?

wednesday97:
Ja aktuell vollzeit E5 und bei der ausgeschriebene Stelle unbefristet halbtags E7

Lars73:
Bei unmittelbaren Sachzusammenhang wäre es ein Arbeitsvertrag. Sonst besteht dort Gestaltungsspielraum.

Bei einem Arbeitsvertrag müsste eine Gesamtbewertung der übertragenden Tätigkeiten erfolgen. Je nach Details und Abschnitt der Entgeltordnung wird das Ergebnis im Bereich E5-E7 sein.

Bei zwei Arbeitsverträgen dann halt einer mit E5 und einer mit E7. In der E7 dann ggf. mit Stufe 1 es sei denn es wird etwas anderes vereinbart.

Navigation

[0] Message Index

[#] Next page

Go to full version