Autor Thema: Höhergruppierung / Stufenlaufzeit  (Read 2373 times)

officebuyman

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
  • Karma: +5/-13
Höhergruppierung / Stufenlaufzeit
« am: 26.07.2021 09:55 »
Guten Tag,
ich habe mal eine Frage bezüglich der Stufenlaufzeit und Höhergruppierung.

Ich bin in der Stufe 4 und komme im Juli 2022 in die Stufe 5. Ich soll im Herbst neue Aufgaben übertragen bekommen und in diesem Zuge höhergruppiert werden. Wenn das vor Juli passieren sollte, verliere ich die kompletten 4 Jahre Stufenlaufzeit? Falls ja, wie könnte man es in Rücksprache mit dem Vorgesetzten am geschicktesten lösen? Wenn es zu einem Änderungsvertrag kommt, das Datum auf August oder später setzen lassen?

Liebe Grüße und vielen Dank

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7,262
  • Karma: +493/-5126
Antw:Höhergruppierung / Stufenlaufzeit
« Antwort #1 am: 26.07.2021 10:53 »
Richtig, einfach der Änderungen der auszuübenden Tätigkeiten erst ab Juli 2022 zustimmen.

Wdd3

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,134
  • Karma: +352/-378
Antw:Höhergruppierung / Stufenlaufzeit
« Antwort #2 am: 27.07.2021 10:37 »
D. H. frühestens ab Juli, der Herbst fängt (meines Wissens ;) ;D) erst im September an.

Lars73

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2,196
  • Karma: +783/-514
Antw:Höhergruppierung / Stufenlaufzeit
« Antwort #3 am: 27.07.2021 11:30 »
Allerdings fängt der Herbst 2021 vor dem Juli 2022 an.

Wdd3

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,134
  • Karma: +352/-378
Antw:Höhergruppierung / Stufenlaufzeit
« Antwort #4 am: 27.07.2021 11:42 »
sorry, das ist richtig. Meines Wissens hat @officebyman nicht benannt in welchem Jahr sich der Herbst befindet in dem er neue Aufgabe erhält. Gemäß der üblichen Vorgehensweise hier hätte es keine hilfreiche Antwort gebe dürfen. 8)

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7,262
  • Karma: +493/-5126
Antw:Höhergruppierung / Stufenlaufzeit
« Antwort #5 am: 27.07.2021 12:12 »
sorry, das ist richtig. Meines Wissens hat @officebyman nicht benannt in welchem Jahr sich der Herbst befindet in dem er neue Aufgabe erhält. Gemäß der üblichen Vorgehensweise hier hätte es keine hilfreiche Antwort gebe dürfen. 8)
Da der einfache temporale Zusammenhang in der SV gegeben ist, hat es für jemanden der des verständigen Lesens mächtig ist nicht einer Jahreszahl bedurft.

officebuyman

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
  • Karma: +5/-13
Antw:Höhergruppierung / Stufenlaufzeit
« Antwort #6 am: 27.07.2021 13:19 »
sorry, das ist richtig. Meines Wissens hat @officebyman nicht benannt in welchem Jahr sich der Herbst befindet in dem er neue Aufgabe erhält. Gemäß der üblichen Vorgehensweise hier hätte es keine hilfreiche Antwort gebe dürfen. 8)
Da der einfache temporale Zusammenhang in der SV gegeben ist, hat es für jemanden der des verständigen Lesens mächtig ist nicht einer Jahreszahl bedurft.

Genau, eigentlich logisch. Aber Logik ist eben kein Kriterium bei der Ausführung von Jobs im ö.D..

Organisator

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3,129
  • Karma: +290/-848
Antw:Höhergruppierung / Stufenlaufzeit
« Antwort #7 am: 27.07.2021 14:21 »
sorry, das ist richtig. Meines Wissens hat @officebyman nicht benannt in welchem Jahr sich der Herbst befindet in dem er neue Aufgabe erhält. Gemäß der üblichen Vorgehensweise hier hätte es keine hilfreiche Antwort gebe dürfen. 8)

Also ich finde logisches Denken und verständiges Lesen schon üblich.

Wdd3

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,134
  • Karma: +352/-378
Antw:Höhergruppierung / Stufenlaufzeit
« Antwort #8 am: 28.07.2021 06:31 »
Meinen Fehler habe ich eingeräumt, das ist schon mal eine Fähigkeit die in diesem Forum unüblich ist.

Worauf ich mit der darauf folgenden Bemerkung angespielt habe ist jedem der hier schon mehr als 2 Strängen gefolgt ist und der des verstehenden Lesens mächtig ist bekannt. 8)

Isie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,423
  • Karma: +532/-378
Antw:Höhergruppierung / Stufenlaufzeit
« Antwort #9 am: 28.07.2021 08:33 »
Herrlich. Der TE hätte mit Leichtigkeit aufklären können, was er gemeint hat. Aber der hat nichts mehr von sich hören lassen.

WasDennNun

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7,262
  • Karma: +493/-5126
Antw:Höhergruppierung / Stufenlaufzeit
« Antwort #10 am: 28.07.2021 09:39 »
Herrlich. Der TE hätte mit Leichtigkeit aufklären können, was er gemeint hat. Aber der hat nichts mehr von sich hören lassen.
???
sorry, das ist richtig. Meines Wissens hat @officebyman nicht benannt in welchem Jahr sich der Herbst befindet in dem er neue Aufgabe erhält. Gemäß der üblichen Vorgehensweise hier hätte es keine hilfreiche Antwort gebe dürfen. 8)
Da der einfache temporale Zusammenhang in der SV gegeben ist, hat es für jemanden der des verständigen Lesens mächtig ist nicht einer Jahreszahl bedurft.

Genau, eigentlich logisch. Aber Logik ist eben kein Kriterium bei der Ausführung von Jobs im ö.D..

!!!

ich gehe mal davon aus, dass du das übersehen hast, ansonsten wäre es ja ein weiterer Fall von fehlenden verständigem Lesens.  ;)

Isie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1,423
  • Karma: +532/-378
Antw:Höhergruppierung / Stufenlaufzeit
« Antwort #11 am: 28.07.2021 18:19 »
Wer, Sir? Ich, Sir? Nein, Sir, du, Sir! Oder wer auch immer sich angesprochen fühlt.

Nici

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-1
Antw:Höhergruppierung / Stufenlaufzeit
« Antwort #12 am: 28.07.2021 19:11 »
Guten Abend zusammen, vllt. kann mir jemand von euch weiterhelfen 😊 Für meine Abteilung in der ich tätig bin wurde letztes Jahr am 31.08.20 ein Antrag auf Höhergruppierung gestellt. Es geht hierbei um die EG 9. Letztes Jahr am Tag der Antragstellung war ich noch in der EG 8/4. Ab August diesen Jahres bin ich aber in der EG 8/5. Bedeutet es tatsächlich das ich in die 9/3 (8/4 und 9/3 haben das gleiche Gehalt) zurück gestuft werde? Kann ich dann beantragen, dass ich erst ab August diesen Jahres berücksichtigt werden möchte, falls die EG 9 durchgesetzt wird. Meine Tätigkeiten haben sich nicht wirklich geändert und die Beantragung hätte schon einige Jahre vorher stattfinden sollen. Vielen Dank vorab 😊

Spid

  • Gast
Antw:Höhergruppierung / Stufenlaufzeit
« Antwort #13 am: 28.07.2021 19:24 »
Ein Antrag auf Höhergruppierung setzt eine persönliche Willenserklärung des TB voraus.

Nici

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-1
Antw:Höhergruppierung / Stufenlaufzeit
« Antwort #14 am: 28.07.2021 19:33 »
Wir Mitarbeiter haben alle unterschrieben und es ins Rollen gebracht. Es wird ja dann für mich von Nachteil sein, wenn ich es richtig verstehe. Vorallem von aktuell 8/5 auf 9/3 ist ja schon ärgerlich.