Autor Thema: Unterschied Schichtarbeit vs. Wechselschicht  (Read 337 times)

Gotep

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
  • Karma: +1/-7
Hallo zusammen,

ich werde gerade nicht so richtig schlau wie ich die Schichtarbeit und Wechselschicht unterscheiden soll.
Wir arbeiten hier in einem Wasser/Gas Anbieter der Stadt und arbeiten nach dem TV-L
Wir arbeiten in 2 Schichten 07:30 bis 16:00 und 15:30 bis 0.00 Uhr. Die Schichten sind 6 bis 9 Monate im vorraus festgelegt.

Nun meine Frage welche Kriterien muss man erfüllen um eine Schichtarbeit Zulage zu bekommen? Und wann bekommt man die Wechselschicht Zulage?
Ich werde da aus dem TVL nicht wirklich schlau. Könnte mir bitte das eventuell jemand Näher bringen?

Viele Grüße.





Spid

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 18,496
  • Karma: +2967/-6368
Antw:Unterschied Schichtarbeit vs. Wechselschicht
« Antwort #1 am: 04.08.2021 15:53 »
Für eine Wechselschichtzulage müßte vollkontinuierlich gearbeitet werden. Das ist nicht der Fall.

Sofern innerhalb eines Schichtturnus zwischen den Schichten gewechselt wird, liegt hier Schichtarbeit vor, denn 07:30 und 15:30 liegen mindestens zwei Stunden auseinander und 07:30 und 24:00 liegen mindestens 13 Stunden auseinander. Mithin besteht auch Anspruch auf die Schichtzulage.